Top 10 Rheinland

Die wichtigsten Karnevals-Termine in Krefeld

Der Rosenmontagszug

Karneval ohne Straßenkarneval, also ohne Rosenmontagszug, wäre kein Karneval. Daher steht der Termin des närrischen Umzugs am 16. Februar 2010, 12.11 Uhr ab Sprödentalplatz, der ebenso wichtig ist wie Inthronisierung und Proklamation, nur aus chronologischen Gründen auf dem zweiten Platz.

Hier erfahren Sie mehr.

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Termine zum Krefelder Karneval

Die wichtigsten Karnevals-Termine in Krefeld

Die Verleihung des Dr. humoris causa

Zum 50. Mal verleiht die Närrische Fakultät der KG Uzvögel am Dienstag, 3. Februar, 20 Uhr im Stadtwaldhaus die Würde des Dr. humoris causa an einen Krefelder, der aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft oder Karneval bekannt ist.

Hier erfahren Sie mehr.

Die wichtigsten Karnevals-Termine in Krefeld

Die Proklamation des Prinzenpaars

Ohne Prinzenpaar geht es nicht. Und so stehen die bereits erfolgte Inthronisierung und die Proklamation des Prinzenpaars – Heribert II. und Christina I. – am Freitag, 16. Januar, ab 20.11 Uhr im Parkhotel Krefelder Hof an erster Stelle unter den närrischen Terminen.

Hier erfahren Sie mehr.

Die wichtigsten Karnevals-Termine in Krefeld

Die Tulpensonntagszüge in den Stadtteilen

Was für Krefeld gilt, trifft im selben Maß auch für die Stadtteile zu: In Uerdingen zieht der Tulpensonntagszug am 15. Februar ab 13 Uhr durch die Rheinstadt. Um 13 Uhr beginnt auch der Kinder-Karnevalszug in Stahldorf.

Hier erfahren Sie mehr.

Die wichtigsten Karnevals-Termine in Krefeld

Die Verleihung des Närrischen Ehrenbürgers

Seit vielen Jahren wird in Krefeld der Närrische Ehrenbürger ernannt. In diesem Jahr wird das am Sonntag, 18. Januar, Krefelds Oberbürgermeister Gregor Kathstede. Die Veranstaltung ist zwar nur für geladene Gäste.

Hier erfahren Sie mehr.

Die wichtigsten Karnevals-Termine in Krefeld

Die Proklamation des Hülser Prinzenpaares

Eine Besonderheit im Krefelder Karneval ist die Proklamation des Hülser Prinzenpaares, in diesem Jahr am Samstag, 24. Januar, 20 Uhr, im Heinrichsstift. Den Organisatoren gelingt es jedes Jahr, die Identität der Narrenherrscher bis zur Proklamation absolut geheim zu halten.

Hier erfahren Sie mehr.

Die wichtigsten Karnevals-Termine in Krefeld

Die Verleihung des Närrischen Steckenpferds

Die Verleihung des Närrischen Steckenpferds an eine deutschlandweit prominente Persönlichkeit ist der Höhepunkt des Karnevals der Krefelder Prinzengarde. In diesem Jahr wird mit Willibert Pauels ein Karnevalist und Theologe ausgezeichnet.

Hier erfahren Sie mehr.

Die wichtigsten Karnevals-Termine in Krefeld

Der Närrische Gottesdient in der Liebfrauenkirche

Zum vierten Mal lädt das Comitee Crefelder Carneval (CCC) am Sonntag, 8. Februar, 11.30 Uhr, diesmal in der Liebfrauenkirche am Von-Itter-Platz, zu einem Närrischen Gottesdienst mit Pfarrer Heinz Herpers ein.

Hier erfahren Sie mehr.

Die wichtigsten Karnevals-Termine in Krefeld

Das Altweibertreiben

Das Altweibertreiben gehört zu den wichtigsten Erscheinungsformen des Karnevals. Am Donnerstag, 12. Februar, geht es an altbewährten Stellen rund, natürlich auch am Uerdinger Marktplatz und vor dem Krefelder Rathaus.

Hier erfahren Sie mehr.

Die wichtigsten Karnevals-Termine in Krefeld

Kabarett trifft Karneval

Seit fast anderthalb Jahrzehnten findet am Karnevalssonntag im Schwanenmarkt-Center die Veranstaltung "Kabarett trifft Karneval" statt. Alle Künstler treten ohne Gage auf und spenden den Reinerlös für einen sozialen oder kulturellen Zweck.

Hier erfahren Sie mehr.


Bilder aus dem Ressort