Top 10 Rheinland

Die zehn schönsten Plätze zum Austoben im Kreis Mettmann und Leverkusen

Mehrgenerationenspielplatz „In den Banden“ Wülfrath

Der Spielplatz ist nach fast einem Jahr Umbau nun endlich fertig und wird am 7. Mai mit einem bunten Programm eröffnet. Ab dann kann sich hier die ganze Familie austoben: für die Erwachsenen gibt es Fitnessgeräte, Hängematten und einen Boule-Platz, für die Kinder Kletteranlagen, Trampolin und eine Mini-Vogelnest-Schaukel. Im Insektenhotel können Bienen, Marienkäfer und Schmetterlinge beobachtet werden. An heißen Tagen sorgt der Wasserspielplatz mit Wasserspirale, Bachlauf und Sand-Matsch-Anlage bei Groß und Klein für Abkühlung.

Hier erfahren Sie mehr.

Die zehn schönsten Plätze zum Austoben im Kreis Mettmann und Leverkusen

Klettergarten Birkenberg

Der Klettergarten Birkenberg in Leverkusen-Opladen hat gerade den mittlerweile fünften Saisonstart gefeiert. Und  ist insbesondere für Kinder gut geeignet. Moritz Kemper, Mitarbeiter des Pächtervereins Natur Bewegt, sagt: „Durch das durchgängige Sicherungssystem muss niemand Angst haben, dass etwas passiert“, betonte der 30-Jährige. Kein Kind müsse sich während des Kletterns erneut sichern – dahingehende Fehler sind so ausgeschlossen. Geboten werden  auf der großen Anlage der Panoramaparcours  - 14 Stationen auf  zwei Ebenen ( fünf und neun Meter) und  130 Meter Seilrutsche in den Waldbereich; der Powerfan: freier Fall aus 13 Metern Höhe mit  gebremst-sanfter Landung (Extra-Buchung) und der Kinderparcours für Abenteurer unter 1,20 Meter Köpergröße mit  elf Stationen. Außerdem werden Teamtrainings mit verschiedenen Stationen angeboten (Extra-Buchung).  Das Bistroangebot stärkt nach dem Toben.
Panoramaparcours: Erwachsene: 15 Euro (13 Euro ermäßigt); Familien (ab drei Personen): zwölf Euro; Powerfan pro Sprung: drei Euro; Kinderparcours: kostenfrei.

Hier erfahren Sie mehr.

Die zehn schönsten Plätze zum Austoben im Kreis Mettmann und Leverkusen

Gokart-Verleih Giebner

Seit einigen Jahren vermietet Roland Giebner am Eingang zum Landschaftsschutzgebiet Rheinbogen Pedal Gokarts, mit denen man die Natur erkunden kann. Momentan sind die  Zugangsmöglichkeiten durch die Baustelle für den Landschaftspark etwas eingeschränkt.  Zur Auswahl stehen neben den Gokarts auch ein Tandem, vier E-Bikes und acht Fahrräder. Auch Kindergeburtstage und andere Aktionen können dort in Absprache mit den Betreibern organisiert werden.  So halten sie diverse Spielgeräte wie Pedalos, Schwungtücher, Halbkugelstelzen, Wipe Walker, Federballspiele, Wurfspiele und Bowlekugeln bereit. Nur in 500 Meter Entfernung befindet sich das familienfreundliche Hofcafé Giebner, Parkstraße 6.  Reservierung unter Telefon 0172 24 10 332. 

Hier erfahren Sie mehr.

Die zehn schönsten Plätze zum Austoben im Kreis Mettmann und Leverkusen

Minigolfanlage im Neulandpark

Ein kleiner Ball, ein Schläger, 18 Löcher und  eine ganze Menge kniffliger Hindernisse – wer auf der Naturstein-Minigolfanlage im Neulandpark die Nase vorn haben will  braucht gutes Augenmaß, ein bisschen Geduld und jede Menge Spaß an Bewegung in frischer Luft.  Die Anlage ist prima geeignet  als  Ausflugsziel  bei Radtour an Rhein, Dhünn und Wupper, zum sportlichen Zwischenstopp beim Spaziergang durch den Neulandpark oder eben einfach dann, wenn Lust aufs Minigolfen aufkommt.  Schön: Kinderschläger gib t es für diverse  Körpergrößen.  Wem das noch nicht genug Sport ist:  Gegenüber am Rhein lässt sich von Wiesdorf bis nach Hitdorf wandern, im Neulandpark gibt es  von Boulebahn bis zum Wasserspielplatz viele weitere Möglichkeiten, sich auszutoben…
Kinder unter 6 Jahren in Begleitung Erwachsener zahlen keinen Eintritt; Kinder 7Jugendlcihe bis 16 Jahren zwei Euro, Erwachsene drei Euro, Familienkarte sieben Euro.

Hier erfahren Sie mehr.

Die zehn schönsten Plätze zum Austoben im Kreis Mettmann und Leverkusen

Unterbacher See

Der Bootsverleih hat bereits geöffnet. Hier kann man Ruder-, Paddel-  und Tretboote ausleihen und über den See schippern. Oder hoch am Wind segeln: Dafür braucht man allerdings einen Segelschein. Schwimmwesten werden bei der Ausleihe gestellt. Wer mag, kann auch auf dem Unterbacher See das Segeln lernen. Tausende haben hier schon ihre Lizenz gemacht. Für die beiden Strandbäder ist es noch ein bisschen kalt. Die Surfschule „Surf´n Kite“ bietet Surf-, Kite- und Stand-up-Paddeling-Kurse für alle Altersgruppen an. Dazu gibt es einen Klettergarten und einen Fahrradverleih. Wer diese Angebote nutzen will, muss sich vorher auf der Internetseite informieren. Denn sie sind nicht ständig verfügbar.
Unterhaltsam ist es auch, nach einer Bootstour im See-Restaurant  einzukehren und andere Skipper beim An- und Ablegen zu beobachten, vor allem wenn der Wind ordentlich weht.

Hier erfahren Sie mehr.

Die zehn schönsten Plätze zum Austoben im Kreis Mettmann und Leverkusen

Fitness mitten im Wald

Hier kann man schwitzen:  wer das komplette Zirkeltraining machen möchte, findet in Isenbügel Schwebesitztrainer, Sprossenwand- und Klimmzugtrainer, Liegestütztrainer, Hangelsprossentrainer, Barrenholmtrainer sowie ein Kletterstangen- und Ringegerätetrainer vor.  für Sicherheit sorgt der Tartan-Untergrund – wie in einem Stadion.
So kommt man hin: der Parcours liegt auf dem Gelände des alten Isenbügeler Bahnhofs – direkt am Panoramaradweg. Von Hösel aus einfach vom Görscheider Weg auf die Radwegtrasse Richtung Heiligenhaus abbiegen. die Geräte sind nicht zu übersehen.

Hier erfahren Sie mehr.

Die zehn schönsten Plätze zum Austoben im Kreis Mettmann und Leverkusen

Freizeitanlage im Stadtwald Mettmann

Die Freizeitanlage im Stadtwald hat für sportliche Kids so einiges zu bieten: Eine Kletteranlage, ein Beachvolleyball-Feld, eine Dirty-Bike-Bahn und eine Skaterbahn. Naturverbundenen können den Garten und das Insektenhaus erkunden. Damit sich die Erwachsenen währenddessen nicht langweilen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Grillen unter freiem Himmel.
Die Mitarbeiter des Jugendamts warten die Anlage regelmäßig und organisieren Veranstaltungen. Als nächstes wird am Samstag, 2. April, mit Filz gebastelt. Zwei Wochen darauf findet eine Waldolympiade statt. Die Aktionen sind stets kostenlos und können ohne Voranmeldung besucht werden.

Hier erfahren Sie mehr.

Die zehn schönsten Plätze zum Austoben im Kreis Mettmann und Leverkusen

Abenteuer vor der Haustür

Ein Abenteuerspielplatz befindet sich neben der Lindgren-Grundschule an der Erfurter Straße. Dort gibt es eine Seilbahn, Schaukeln, einen Kletterturm, ein Tierhaus und mehrere Rasenflächen. Kinder können Buden bauen, Ziegen füttern und auf einer Rollschuhbahn Kettcar fahren. Regelmäßig werden Kreativkurse und Spielstunden angeboten.

Hier erfahren Sie mehr.


Bilder aus dem Ressort