Top 10 Rheinland

Ideen fürs lange Wochenende

Den Fahrradbus nehmen

Kreis Heinsberg, Alles ist ganz einfach: Am Tag vor dem Fahrradausflug im Kreis Heinsberg die WestVerkehr anrufen (02431 886688) und den Fahrradbus für eine Route (zum Beispiel Erkelenz nach Effeld für einen Erwachsenen mit Rad 5,20 Euro) anfragen (9-20 Uhr an Sams-, Sonn-, Feiertagen).

Hier erfahren Sie mehr.

Ideen fürs lange Wochenende

Babybären erleben

Auf rund 50 Hektar Fläche erleben Besucher des Wildparks Gangelt europäische Wildtiere in naturnaher Umgebung. Darunter sind Braunbären – zurzeit mit zwei tollenden Babys –, Wölfe, Hirsche, Steinböcke und Wildkatzen zu sehen, die ebenfalls momentan den Besuchern gerne ihren Nachwuchs präsentieren.

Hier erfahren Sie mehr.

Ideen fürs lange Wochenende

Mit dem Kahn schippern

Wie zu alten Zeiten können Ausflügler auf dem Gondelweiher wieder mit Ruderbooten Runden drehen. "Hafen" ist das umgestaltete ehemalige Freibad, an dem jetzt auch der "Froggy Beach" zum Chillen einlädt.

Hier erfahren Sie mehr.

Ideen fürs lange Wochenende

Den Lago umrunden

Die ehemalige Kiesgrube ist heute eine attraktive Erholungslandschaft in unmittelbarer Nähe zur Heinsberger City. Von dort aus ist der See bequem zu Fuß erreichbar.

Hier erfahren Sie mehr.

Ideen fürs lange Wochenende

Aquafun an der Amici Beach

Mitten im Grünen und einen Katzensprung vom Nationalpark Meinweg entfernt gelegen ist die Amici Beach am Effelder Waldsee. Der Strand sorgt für einen hohen Erholungsfaktor.

Hier erfahren Sie mehr.

Ideen fürs lange Wochenende

Mit der Bahn entspannen

Eine beschauliche, halbstündige Bahnfahrt als Halbtagestour mit Kindern bietet sich von Mönchengladbach oder Rheydt nach Dalheim an.

Hier erfahren Sie mehr.

Ideen fürs lange Wochenende

Mit Patschel fahren

Dass der Hariksee ein tolles Ausflugsgebiet ist, ist längst bekannt und kein Geheimnis mehr. Man kann um den See wandern, man kann aber auch den Hariksee auf andere Weise genießen – und zwar mit "Patschel".

Hier erfahren Sie mehr.

Ideen fürs lange Wochenende

Die Mühlen erwandern

Die Wanderung im Tal der Mühlen beginnt an der Wegberger (Ramachers) Mühle am Parkplatz Burg Wegberg und folgt dem Naturpark-Wanderwegs A1 entlang der Schwalm durch Wiesen und den Bruchwald der Schwalm zur Molzmühle.

Hier erfahren Sie mehr.

Ideen fürs lange Wochenende

Entspannen oder spielen

Die Gitstapper Molen sind seit 1000 Jahren urkundlich nachgewiesen. Heute wird dort nach aufwendigen Renovierungsarbeiten wieder Korn gemahlen.

Hier erfahren Sie mehr.

Ideen fürs lange Wochenende

Wilde Tiere erleben

Die Landschaft im Nationalpark De Meinweg ist sehr abwechslungsreich mit vielen Reliefformen. Hier gibt es Heidefelder, Moorgebiete, Bachtäler und ursprünglichen Eichenwald. Hunde dürfen angeleint mit.

Hier erfahren Sie mehr.


Bilder aus dem Ressort