Top 10 Rheinland
Museumsstraßenbahn Kohlfurth

Top 10 Rheinland: Museumsstraßenbahn Kohlfurth
Fahrtag der Bergischen Museumsbahnen Kohlfurth. FOTO: Martin Kempner
20 Straßenbahn-Triebwagen und -Anhänger stehen in der großen Wagenhalle der Museumsbahn in Kohlfurth.

Fünf davon sind einsatzbereit und fahren in den Sommermonaten an jedem zweiten und vierten Sonntag im Monat im 30 Minuten-Takt die etwa drei Kilometer lange und zum Teil steile Strecke durch das Kaltenbachtal hinauf nach Greuel. 

Jeweils zur vollen Stunde werden kostenlose Führungen durch die Fahrzeughalle und die Werkstatt angeboten, bei der man einen Einblick in die aufwendigen Restaurierungsarbeiten an der historischen Bahn bekommt. 

Auf halbem Weg lohnt ein Besuch des Manuelkottens. Hier gibt es eine hundert Jahre alte Dampfmaschine, einen großen Dieselmotor sowie ein Wasserrad zu bestaunen.

Nicht nur die Fahrt mit der Straßenbahn mitten durch die Natur ist ein Erlebnis – auf dem Gelände gibt es für Technik begeisterte Besucher ebenfalls viel zu entdecken.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Top 10 Rheinland: Museumsstraßenbahn Kohlfurth


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.