Top 10 Rheinland

Olympische Sportarten im Kreis Kleve

Fechten

Fechten ist eine Kampfsportart, die sich aus einer Kampftechnik heraus entwickelt hat. Vor ihrer Etablierung als Sportart war die Austragungsform als Duell verbreitet. Fechten zählt zu den ältesten olympischen Sportarten und ist eine der vier Disziplinen, die bei allen Olympischen Sommerspielen vertreten waren.

Hier erfahren Sie mehr.

Olympische Sportarten im Kreis Kleve

Schwimmen

Schwimmsport bezeichnet die Ausübung des Schwimmens als sportliche Disziplin. In seiner Grundform wird der Schwimmsport als Wettkampf mehrerer Teilnehmer gegeneinander um die Bewältigung einer vorgegebenen Schwimmstrecke in kürzestmöglicher Zeit ausgetragen.

Hier erfahren Sie mehr.

Olympische Sportarten im Kreis Kleve

Turnen

Das Wort Turnen wurde von „Turnvater“ Jahn eingeführt, der damit die von ihm eingeführten Leibesübungen bezeichnete; heute Bezeichnung für Bodenturnen und Gerätturnen für Männer und Frauen. Turnen zählte bereits in Athen 1896 mit acht Wettbewerben zu den olympischen Sportarten.

Hier erfahren Sie mehr.

Olympische Sportarten im Kreis Kleve

Judo

Judo ist ein Selbstverteidigungs-Sport aus Japan. Ziel ist es, den Wettkampf durch bewertete Griff- und Wurftechniken zu gewinnen. Judo war 1964 in Tokio erstmals eine olympische Sportart (nur für Männer), bei der Premiere mit den Gewichtsklassen 65 Kilogramm, 78 Kilogramm, 95 Kilogramm (Schwergewicht) und der Offenen Klasse.

Hier erfahren Sie mehr.

Olympische Sportarten im Kreis Kleve

Radsport

Als Radsport bezeichnet man Sportarten, die mit dem Fahrrad ausgeführt werden. Im Rahmen der Olympischen Sommerspiele werden auch Wettbewerbe im Radsport ausgetragen. Bis 1992 war die Teilnahme an den Radrennen auf Amateure beschränkt. Seit 1996 nehmen die besten Profi-Radrennfahrer teil.

Hier erfahren Sie mehr.

Olympische Sportarten im Kreis Kleve

Schießen

Sportschießen ist ein sportlicher Wettkampf mit verschiedenen Waffen – Gewehr oder Pistole. Wohl aus dem Grunde, dass der Begründer der Spiele der Neuzeit, Pierre de Coubertin, ein begeisterter Pistolenschütze war, war das Sportschießen bereits in Athen 1896 eine der olympischen Disziplinen.

Hier erfahren Sie mehr.

Olympische Sportarten im Kreis Kleve

Triathlon

Triathlon ist eine Ausdauersportart, bestehend aus einem Mehrkampf der Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen, die nacheinander und in genau dieser Reihenfolge zu absolvieren sind. Seit dem Jahr 2000 ist Triathlon auch eine olympische Disziplin.

Hier erfahren Sie mehr.

Olympische Sportarten im Kreis Kleve

Golf

Golf ist eine traditionelle Ballsportart. Es gilt, einen Ball mit möglichst wenigen Schlägen vom Abschlag in das Loch zu spielen, wobei verschiedene Golfschläger zum Einsatz kommen.

Hier erfahren Sie mehr.

Olympische Sportarten im Kreis Kleve

Leichtathletik

Leichtathletik ist die Sammelbezeichnung für sportliches Gehen, Springen, Laufen und Werfen beziehungsweise Stoßen. Die Leichtathletik ist wegen der Attraktivität und der Vielfalt und Vielzahl ihrer Disziplinen das Herzstück der Olympischen Spiele.

Hier erfahren Sie mehr.

Olympische Sportarten im Kreis Kleve

Basketball

Basketball ist eine Ballsportart für zwei Mannschaften mit je fünf Feldspielern. Ziel ist es, den Ball in den gegnerischen Korb zu werfen, wobei der Ball gepasst, geworfen, gerollt, geschlagen oder gedribbelt werden darf. Zum olympischen Programm gehört Basketball der Männer seit den Sommerspielen 1936 und Basketball der Frauen seit 1976.

Hier erfahren Sie mehr.


Bilder aus dem Ressort