Top 10 Rheinland
Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt Ophoven

Top 10 Rheinland: Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt Ophoven
Ophoven FOTO: Laaser
Die romanische Kirche stammt bereits aus dem 12. Jahrhundert. Zunächst war dort ein Zisterzienserinnenkloster gegründet worden, welches im 13. Jahrhundert nach Dalheim verlegt wurde. Das Gnadenbild der "Liebenswürdigen Mutter" gehört zu den ältesten Mariendarstellungen im Kreis. Eine weitere Besonderheit dieser Kirche ist der spätgotische Schnitzaltar, der im 18. Jahrhundert bei einer Umgestaltung der Kirche seinen spätbarocken Rahmen erhielt.
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Top 10 Rheinland: Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt Ophoven


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.