| 07.55 Uhr

Düsseldorf
Zehn Gymnasien bleiben beim G 9-Versuch

Düsseldorf. Zehn der elf Gymnasien, die bisher im Zuge eines Schulversuchs das Abitur nach neun Jahren (G 9) anbieten, werden das auch im kommenden Jahr tun. Das teilte Ministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) im Schulausschuss mit. Einzig das Gymnasium in Lohmar wird wieder zum achtjährigen Bildungsgang wechseln - nach Maßgabe der Stadt, gegen den Willen der Schule. Aus der Region ist das Gymnasium Gaesdonck in Goch unter den G 9-Versuchsschulen. Nach Löhrmanns Angaben sind die Anmeldezahlen der G 9-Gymnasien im Vergleich zum Vorjahr um 6,3 Prozent gesunken. Sie widersprach damit Angaben der Schulen selbst, die von einem starken Zulauf berichtet hatten.

(fvo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Zehn Gymnasien bleiben beim G 9-Versuch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.