| 07.52 Uhr

Uedem-Keppeln
Zwei Tote bei Verkehrsunfall - Ursache unklar

Tödlicher Unfall im Nebel auf B67
Tödlicher Unfall im Nebel auf B67 FOTO: Guido Schulmann
Uedem-Keppeln. Zwei Brüder - 39 und 38 Jahre alt - aus Uedem sind bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 67 zwischen Goch und Kalkar ums Leben gekommen. Die beiden Männer starben kurz nach Mitternacht noch am Unfallort in den Trümmern ihres zerstörten Pkw, der von der Straße abgekommen und gegen zwei Bäume geprallt war. Ersthelfern, Polizisten und Feuerwehrleuten bot sich ein Bild des Grauens. Die Ursache des Unfalls ist unklar. Die Polizei gab bekannt, der Fahrer des Wagens hätte keinen Führerschein besessen. Zudem war die Sicht an der B 67 durch Nebelbänke behindert.
(dido)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Uedem-Keppeln: Zwei Tote bei Verkehrsunfall - Ursache unklar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.