387 Beschwerden beim Werberat

Frauenfeindlich, schlüpfrig, dumm

Berlin. Beim Deutschen Werberat sind im vergangenen Jahr insgesamt 387 Beschwerden über diskriminierende Werbung eingegangen. Beleidigende, sexistische oder gewaltverherrlichende Motive sind in Deutschland keine Seltenheit. mehr

Größter Pitbull der Welt

Auch Tierschutzbund kritisiert Züchter von "Hulk"

"Hulk" ist der angeblich größte Pitbull der Welt: fast 80 Kilogramm schwer, auf den Hinterbeinen stehend 1,80 Meter groß. Internetvideos des Züchters zeigen den Hund wie er ein Kind auf dem Rücken trägt oder als Wachhund trainiert wird. Tierschützer üben scharfe Kritik. Von Aaron Clamannmehr

Krimi "Das Muli"

Meret Becker startet mit Sexszene in neuen "Tatort"

Der erste Fall für die Ermittlerin Berliner Nina Rubin (Meret Becker) stellt sich kompliziert dar. Doch die ersten Szenen, in die sie der Zuschauer des kommenden "Tatorts" aus Berlin sieht, sind eindeutig. Sie zeigen eine wilde Affäre. mehr

IS und Al-Qaida-Ableger

BND: Terrorgruppen nutzen Libyen als Versorgungsraum

Terrorgruppen nutzen Libyen seit dem Sturz von Muammar al-Gaddafi als Versorgungs- und Ruheraum. Das geht aus einer Lageanalyse des Bundesnachrichtendienstes (BND) hervor, die am Donnerstag in Berlin veröffentlicht wurde. mehr

Diebstahl von Wasserhähnen

BND-Sicherheitsbereich von Wasserschaden verschont

Ein Wasserschaden im Neubau der Zentrale des Bundesnachrichtendienstes (BND) in Berlin hat nicht den zentralen Sicherheitsbereich betroffen. In ersten Berichten hatte es geheißen, dass Einbrecher den Schaden verursacht hatten, doch Experten vermuten keinen einfachen Diebstahl von Wasserhähnen. mehr

Neueste Videos
Inlandsgeheimdienst

Verfassungsschutz räumt Probleme mit Islamistenszene ein

Berlin. Die Islamistenszene in Deutschland entwickelt sich für den deutschen Verfassungsschutz offenbar zu einem größeren Problem. Man komme nur an wenige interne Informationen, räumte Berhördenchef Hans-Georg Maaßen ein. Der Inlandsgeheimdienst verlässt sich bei der Informationsbeschaffung vor allem auf das Internet. mehr

USA

Die traurige Wahrheit über den größten Pitbull der Welt

Düsseldorf. "Hulk" ist angeblich der größte Pitbull der Welt, er wiegt knapp 80 Kilogramm. Hinter dem monströsen Tier versteckt sich laut seinem Züchter ein ruhiges Gemüt, dass auch Kinder auf sich reiten lässt. Doch Tierschützer zweifeln stark an der Seriosität des Züchters und seiner Version der heilen Hundewelt. Von Aaron Clamannmehr

Nusakambangan

Verurteilte Australier auf Hinrichtungsinsel in Indonesien gebracht

Zwei in Indonesien wegen Drogenschmuggels zum Tode verurteilte Australier sind am Mittwoch in ein Hinrichtungsgefängnis verlegt worden. Schwer bewaffnete Polizisten hatten Andrew Chan (31) und Myuran Sukumaran (33) einem Gefängnissprecher zufolge von der Haftanstalt in Bali abgeholt. mehr

Karl Lagerfeld im Interview

"Ich bin ein langweiliger Tugendpinsel"

Der Modeschöpfer wird nicht nur für seine Kreationen gefeiert, sondern auch für seine Fotos - neuerdings von seiner Katze, Miss Choupette. Die verdienet eigenes Geld und hat ein eigenes Konto, damit sie im Falle seines Todes versorgt ist. mehr

Multimediastrip Panorama