TV-Talk bei Maischberger

Käßmann: "Mit dem Begriff 'Pack' kommen wir nicht weiter"

Sandra Maischberger diskutierte mit ihren Gästen über das Thema Fremdenfeindlichkeit. Einig waren sich alle, dass man diese Menschen nicht als "Pack" bezeichnen dürfe – und in ihrer scharfen Kritik an AfD-Politiker Alexander Gauland. Von Dana Schülbemehr

3 Monate die RP lesen – nur 2 bezahlen

Wählen Sie zwischen 11 Prämien zum Bundesligastart

Zum Bundesligastart profitieren Sie jetzt von einem exklusiven Angebot: 3 Monate die Rheinische Post lesen und nur 2 Monate zahlen. Zusätzlich können Sie sich eine von 11 tollen Fußballprämien sichern – wie zum Beispiel einen Amazon-Gutschein, einen Fußballsessel oder einen Fanschal von Borussia Mönchengladbach! mehr Informationen

Youtube-Hit

Angler retten ausgesetzte Kätzchen aus Fluss

Zwei Angler hatten während ihres Angelausflugs auf dem Warrior River im US-Bundesstaat Alabama eine sehr ungewöhnliche Begegnung, die in einer Rettungsaktion endete. Das Youtube-Video ihres Einsatzes berührte zahlreiche Menschen. mehr

Neueste Videos
Interview mit Claus Kleber

"Flüchtlingsproblem kann einem den Schlaf rauben"

Mainz. Claus Kleber hat lieber direkten Kontakt zu Interviewpartnern: Die kommen dann nicht so leicht davon, sagt der ZDF-Moderator. Den Zuschauern will er nicht nur Krisennachrichten zumuten, sondern dabei auch Lösungswege aufzeigen. mehr

Wasser-Sabotage beim BND

Eine Million Euro Sachschaden

Vor einem halben Jahr montierten unbekannte Diebe im geheimsten Bauprojekt der Republik fünf Wasserhähne ab. Jetzt sickert die Höhe des Schadens durch. Wer dafür verantwortlich war, weiß der Geheimdienst immernoch nicht. mehr

"Hallo", "Guten Tag" und "Aal"

Danach suchen Helfer und Flüchtlinge bei Langenscheidt

Wenige Tage nach dem kostenlosen Angebot eines Arabisch-Wörterbuchs im Internet hat der Langenscheidt-Verlag die meistgesuchten Begriffe veröffentlicht. "Hallo", "Guten Tag" und "Willkommen" sind laut einem Facebook-Post vom Dienstag die drei meistgesuchten Begriffe. mehr

Für 50.000 US-Dollar

Frustrierte Frau stellte Bachelor-Abschluss auf Ebay ein

Düsseldorf. Irgendwie müssen die Schulden ja wieder abbezahlt werden: Weil sie von ihren Jobaussichten enttäuscht ist, obwohl sie Zehntausende von Dollar für ihren Studienabschluss ausgegeben hat, beschließt Stephanie Ritter aus dem US-Bundesstaat Florida, diesen mitsamt "Uni-Erfahrungen" auf Ebay zu verkaufen. mehr

Flüchtlingskrise

In zwölf Stunden sind 2200 Menschen nach Bayern gekommen

Die ungarischen Behörden haben am Dienstagvormittag den von Flüchtlingen bedrängten Budapester Ostbahnhof geschlossen. Polizisten forderten Reisende und Migranten dazu auf, die Bahnhofsanlage zu verlassen. In München kamen derweil binnen zwölf Stunden 2200 Flüchtlinge an. mehr

Tops und Flops auf dem roten Teppich

Schwarzenegger und Rihanna im Schatten der tollen Kleider

Sowohl Arnold Schwarzenegger als auch Rihanna waren in der Nacht zu Montag bei Film-Veranstaltungen zu Gast, standen allerdings weniger im Mittelpunkt als einige Damen. Die präsentierten auf den roten Teppichen in Los Angeles allerlei mehr oder weniger atemberaubende Kleider. mehr

Multimediastrip Panorama