Georg Gänswein im Interview

"Vergleiche mit George Clooney schmeicheln mir"

Rom. Kurienerzbischof Georg Gänswein schwor dem emeritierten Papst Benedikt XVI. Treue bis in den Tod. Nun lebt er im Kloster Mater Ecclesiae im Schatten des Petersdoms. Ein Gespräch über die zwei Päpste, das neue Leben und die Einsamkeit im Vatikan. Von Julius Müller-Meiningenmehr

"Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"

Maren Gilzer versagt, Benjamin Boyce fliegt

Ausgerechnet Maren Gilzer hat Probleme mit dem Buchstabieren. Walter Freiwald weint Krokodilstränen. Und der von "Caught In The Act" ist nicht mehr dabei. Das Dschungelcamp 2015 steht kurz davor, an seinem Personal zu scheitern. Wahrscheinlich lassen sich als nächstes die Moderatoren herauswählen. Von Marc Hipplermehr

Asteroid "2004 BL86"

Wetter trübt die Aussicht für Hobby-Astronomen

Wenn der Asteroid "2004 BL86" am Montagnachmittag dicht an der Erde vorbei saust, haben die Hobby-Astronomen in Deutschland kaum Chancen, einen Blick auf ihn zu erhaschen. Grund dafür sind die Wolkendecke und die erwarteten Niederschläge. mehr

80 Prozent des Landes betroffen

Pakistan nach Anschlag auf Strommast ohne Licht

Ein durch einen Angriff auf einen Hochspannungsmasten ausgelöster Stromausfall hat am frühen Sonntagmorgen fast ganz Pakistan lahmgelegt. Zeitweise sei rund 80 Prozent des Landes ohne Elektrizität gewesen, teilte das Energieministerium mit. mehr

Bombendrohung in den USA

F-16-Kampfjets begleiten Passagierflugzeuge bei Notlandung

Weil es Bombendrohungen gegen zwei Linienmaschinen in den USA gegeben hatte, mussten die Passagierflugzeuge in Atlanta notlanden. Nach der Landung wurden die Maschinen der Fluglinien "Delta Air" und "Southwest" nach Sprengsätzen durchsucht. mehr

Neueste Videos
Thalyszug aus Belgien

Bundespolizei fasst international gesuchten Drogendealer

Aachen. Die Bundespolizei konnte am Donnerstagabend einen von den belgischen Behörden mit europäischem Haftbefehl gesuchten Drogendealer festnehmen. Der 22-jährige Albaner war zuvor mit dem Thalyszug aus Belgien nach Deutschland eingereist. Er steht im Verdacht mit mehreren Personen Drogen angebaut und veräußert zu haben. Dabei leitete er vor allem den Anbau und Pflege von Cannabisplantagen. mehr

Krawalle in Leipzig

Polizei ermittelt gegen linksautonome Randalierer

Die Polizei Leipzig ermittelt gegen die Randalierer von Donnerstagabend. Den Anhängern der linksautonomen Bewegung wird Landfriedensbruch vorgeworfen. Die 600 Teilnehmer richteten sich in ihrem Protest gegen Pegida und die Polizei. Verletzt wurde niemand.  mehr

Meinungsfreiheit

Evangelische Kirche will Blasphemieverbot beibehalten

In der Debatte über das sogenannte Blasphemieverbot im Strafrecht spricht sich die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) gegen eine Streichung des Paragrafen 166 im Strafgesetzbuch aus. Es sei "kein geeignetes Zeichen der Solidarität mit den Terroropfern in Frankreich", den Straftatbestand der Religionsbeschimpfung abzuschaffen, sagte der Präsident des EKD-Kirchenamtes, Hans Ulrich Anke, der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Freitag). mehr

Rebellenorganisation FARC

Kirche warnt vor übereiltem Waffenstillstand

Die katholische Kirche in Kolumbien hat die Regierung vor einer überstürzten Einigung mit der Rebellenorganisation FARC gewarnt. Ein Waffenstillstand vor der abschließenden Unterzeichnung eines Abkommens könne zu Problemen in den umkämpften Konfliktregionen führen, sagte der Vorsitzende der Kolumbianischen Bischofskonferenz, Erzbischof Luis Augusto Castro, am Donnerstag (Ortszeit) der Tageszeitung "El Tiempo". mehr

Schießerei in Nachclub

Sänger Chris Brown steht wieder vor Gericht

Für US-Sänger Chris Brown (25) haben die Berichte über Schüsse während eines seiner Konzerte juristische Folgen. Ein Richter habe am Donnerstag seine Bewährungsstrafe widerrufen, berichteten mehrere US-Medien. Allerdings nicht wegen der Schüsse, mit denen ein Unbekannter fünf Menschen verletzt hatte. Grund sei, dass der Rapper Los Angeles für das Konzert in San Jose ohne Erlaubnis verlassen habe, berichtete die "Los Angeles Times" online. mehr

"Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"

Das Dschungelcamp im Live-Blog

Gold Coast. Das Dschungelcamp geht 2015 in seine neunte Staffel. Mit dabei bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" sind natürlich wieder eine Menge Promis, die man schon lange nicht mehr in bedeutenden Rollen gesehen hat – oder die sich erhoffen, bald erst noch berühmt zu werden. mehr

"Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"

Wie gut kennen Sie das Dschungelcamp?

Mehr als die Hälfte der neunten Staffel sind bereits vorbei. Die Sendung am Samstagabend sahen 7,44 Millionen Zuschauer – der zweitbeste Wert in diesem Jahr. In unserem Quiz können Sie zeigen, ob Sie ein Dschungelcamp-Experte sind, ob Sie die Sendung so ziemlich gar nicht interessiert. mehr

Berlin Fashion Week

So fand Anna Ermakova ihren Laufsteg-Auftritt

Berlin. Sie war der Star am Dienstagabend auf der Berlin Fashion Week – dabei waren sogar Hollywood-Stars in der Stadt. Anna Ermakova, Tochter von Tennis-Legende Boris Becker und Model Angela Ermakova, jedoch erregte mit ihrem Auftritt die meiste Aufmerksamkeit. mehr

Fashion Week

Beckers Tochter Anna in Berlin auf dem Laufsteg

Die erst 14 Jahre alte Anna Ermakova hat am Dienstag vor jubelnden Zuschauern die Show des Labels Riani bei der Berliner Fashion Week eröffnet. Ihr Markenzeichen, die lockigen roten Haare, trug die uneheliche Tochter von Boris Becker und Angela Ermakova wild aufgedreht. mehr

Multimediastrip Panorama