Nach SEK-Einsatz in Neuss

Sprachnachrichten von Terrorverdächtigen ausgewertet

Neuss/Wien. Ein 21-Jähriger aus Neuss soll bei der Vorbereitung eines geplanten Anschlags in der Wiener U-Bahn geholfen haben. Noch immer sitzt der Mann in Untersuchungshaft. Nun kommen neue Details über die Kommunikation mit seinem mutmaßlichen Komplizen aus Österreich (18) ans Tageslicht. mehr

"Marshallplan mit Afrika"

Bill Gates und Bono loben Afrika-Politik der Bundesregierung

Microsoft-Gründer Bill Gates und U2-Sänger Bono haben Deutschlands Engagement in Afrika gelobt. Die Bundesregierung sei mit ihrer aktuellen Entwicklungspolitik und dem sogenannten "Marshallplan mit Afrika" auf dem richtigen Weg, sagten die beiden Prominenten in einem Interview. mehr

Panorama Bilder
Grenze USA - Mexiko

Mehrfach abgeschobener Migrant springt in den Tod

Mexiko-Stadt. Ein offenbar mehrmals aus den USA ausgewiesener Mexikaner hat am Dienstag in Sichtweite der US-Grenze Suizid begangen. Der 44-jährige Mann aus dem Bundesstaat Sinaloa hat sich von einer Brücke 30 Meter in die Tiefe gestürzt. mehr

Jeremy Meeks bei der Fashion Week

Vom Häftling zum Catwalk-Model

New York. Ein Polizeifoto machte Jeremy Meeks weltweit berühmt. Nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis schlug er den Weg in die Modelbranche ein. Nun hat es der ehemals "heißeste Häftling" der USA bei der New Yorker Fashion Week auf den Laufsteg geschafft.  mehr