Deutscher Astronaut auf der ISS

Alexander Gerst beantwortet Facebook-Fragen

Alexander Gerst ist ein Astronaut zum Anfassen: Fast täglich postet er Bilder aus dem Weltraum, beantwortet Fragen per Videostream und lässt Fans an seiner Mission teilhaben. Er findet, er hat den tollsten Job der Welt - doch nichts im All kann das Leben auf der Erde ersetzen. mehr

Neueste Videos
Wodka zum 18. – was andere Eltern erzählen

"Gesoffen wurde schon immer"

Düsseldorf. Vor einigen Tagen berichtete unser Autor Philipp Stempel von der Geburtstagsparty seines Sohnes und dem Wunsch nach einer halben Flasche Wodka pro Person. In zahlreichen Reaktionen beschrieben ihm seitdem andere Eltern, welche Erfahrungen sie mit Trinkgelagen ihrer Kinder gemacht haben. Von Philipp Stempelmehr

Betrug bei Organspenden

Ermittlung gegen Berliner Herzzentrum

Gegen das Deutsche Herzzentrum Berlin wird wegen des Verdachts des Betrugs bei Herzspenden ermittelt. Laut Medienberichten gehe es darum, dass Patienten auf der bundesweiten Warteliste für Organspenden durch Manipulationen bessere Positionen eingenommen und eher Spenderherzen erhalten hätten. mehr

Der zerstückelte Mann vom Gimmlitztal

Prozess um bizzaren Mordfall beginnt in Dresden

Seit der Jugend hatte er die schaurige Fantasie, sich schlachten zu lassen. Im November 2013 wird eine Busfahrt nach Sachsen für einen 59-jährigen Geschäftsmann aus Hannover schließlich zur letzten Reise. Dort trifft er sich mit einem Kriminalbeamten. Wenig später ist der 59-Jährige tot: Die Teile seiner zerstückelten Leiche sind in einem Garten vergraben. mehr

Nationalgarde zieht ab

Lage in Ferguson beruhigt sich

Knapp zwei Wochen nach den tödlichen Polizeischüssen auf den schwarzen Jugendlichen Michael Brown entspannt sich die Lage in der US-Kleinstadt Ferguson. Die Anfang der Woche zur Sicherung des Ortes herbeigerufene Nationalgarde wird wieder abgezogen, wie der Gouverneur von Missouri, Jay Nixon, am Donnerstag mitteilte. mehr

Polizei veröffentlicht Film

Handyvideo zeigt tödliche Schüsse in Ferguson

Ein Video nährt die Zweifel an der Polizei von Ferguson. Es zeigt, wie zwei US-Polizisten am Dienstag auf offener Straße den Schwarzen Kajieme Powell erschießen. Mit ausgebreiteten Armen ging er auf den Streifenwagen zu und provozierte mit dem Zuruf "Shoot me Motherfucker!" mehr

Multimediastrip Panorama