Präsident Ilja Schulz im Interview

Piloten gegen Änderungen bei ärztlicher Schweigepflicht

Exklusiv Dass einer der Ihren ein Verkehrsflugzeug mit 150 Menschen an Bord bewusst zum Absturz gebracht haben soll, ist für viele Piloten ein Schock. Der Präsident ihrer Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC), Ilja Schulz, warnt dennoch vor vorschnellen Schlüssen – auch beim Thema Schweigepflicht von Ärzten. Von Maximilian Plückmehr

Forderung nach Frauenquote in Cockpits

Dirk Niebel provoziert nach Germanwings-Absturz auf Facebook

Ein Facebook-Beitrag des ehemaligen Bundesministers Dirk Niebel (FDP) sorgt für Diskussionen. Mit einem unübersehbaren Augenzwinkern hatte er die Forderung nach einer Frauenquote im Cockpit hinterfragt, mit der die feministische Zeitschrift Emma für Aufsehen gesorgt hatte. mehr

Anschlag auf Boston-Marathon

IT-Experte: Zarnajew war bei Kauf von Bombenutensilien in der Uni

Im Prozess gegen den überlebenden mutmaßlichen Attentäter des Boston-Marathons hat die Verteidigung mit ihrer Beweisführung begonnen. Mit der Befragung erster Zeugen versuchte sie am Montag (Ortszeit), von Dschochar Zarnajew das Bild eines jungen Studenten zu zeichnen, der selbst nicht in die Anschlagsvorbereitungen verwickelt war.  mehr

Wetter in der Karwoche

Die Tiefs "Niklas" und "Mike" bringen Sturm und Schnee

Keine schönen Aussichten: Die Menschen in ganz Deutschland müssen sich auf eine stürmische Karwoche und oft auch Schnee um Ostern einstellen. Es werde verbreitet mit Sturmböen, in den Bergen und an der Küste auch mit orkanartigen Böen und Windgeschwindigkeiten über 100 Stundenkilometern gerechnet. mehr

Neueste Videos
Copilot der Germanwings-Maschine

Flugschule der Lufthansa war über Depression informiert

Frankfurt/Main. Der Copilot der abgestürzten Germanwings-Maschine hat die Lufthansa bereits im Jahr 2009 als Flugschüler über eine "abgeklungene schwere depressive Episode" informiert. Das Unternehmen hat eine entsprechende E-Mail-Korrespondenz an die Ermittler weitergeleitet. mehr

#LasstHalternTrauern

Ein Schüler aus Haltern klagt Sensationsgier der Medien an

Mit einem Blogeintrag sorgt ein Schüler aus Haltern für Aufsehen im Netz. In seinem Text schildert Mika Baumeister, was er während der Belagerung in Haltern miterlebte. Demnach spielten sich in der vom Flugzeugunglück traumatisierten Gemeinde würdelose Szenen ab. mehr

Nach Festnahme im August 2014

RP-Korrespondent verklagt US-Polizei in Ferguson

Ferguson. Mehr als ein halbes Jahr nach den schweren Unruhen in der US-Stadt Ferguson haben drei deutsche Journalisten die dortige Polizei wegen ihres harten Vorgehens verklagt. Unter den Klägern ist auch ein Korrespondent unserer Zeitung. mehr

Karl Lagerfeld im Interview

"Ich bin ein langweiliger Tugendpinsel"

Der Modeschöpfer wird nicht nur für seine Kreationen gefeiert, sondern auch für seine Fotos - neuerdings von seiner Katze, Miss Choupette. Die verdienet eigenes Geld und hat ein eigenes Konto, damit sie im Falle seines Todes versorgt ist. mehr

Multimediastrip Panorama