Flug MH17

Kämpfe halten Experten von Unglücksstelle fern

Grabowe. Unbewaffnete niederländische und australische Polizisten haben einen geplanten Besuch an der Absturzstelle von Flug MH17 im Osten der Ukraine aus Sicherheitsgründen abgesagt. "Vor Ort wird weiter gekämpft, wir können das Risiko nicht eingehen", sagte der stellvertretende Leiter der Beobachtermission der OSZE. mehr

Nigerianische Sekte

Boko Haram entführen Frau von Kameruns Vize-Premier

Die vor allem durch Überfälle in Nigeria bekannte Extremistengruppe Boko Haram hat am Sonntag im benachbarten Kamerun die Frau des Vize-Ministerpräsidenten Amadou Ali entführt. Bei dem Angriff auf das Haus des Politikers seien mindestens drei Menschen getötet worden, sagte ein Regierungssprecher. mehr

Flugzeug-Absturz in Mali

Opfer werden nach Frankreich gebracht

Was ist die Ursache des Flugzeugunglücks von Mali? Noch rätseln die französischen Ermittler. Können die Flugschreiber Aufschluss geben? In den kommenden Tagen werden 118 Opfer, darunter die vier Deutschen, nach Frankreich gebracht. mehr

Protest gegen Wegwerfgesellschaft

Riesige Roboter aus Schrott erobern Montenegro

Die Transformers erobern Montenegro. Der junge Künstler Danilo Baletic hat aus Altmetall riesige Figuren der aus der gleichnamigen Filmreihe bekannten Superroboter gebaut und sie an mehreren Orten der Hauptstadt Podgorica aufgestellt. Der 22-Jährige will mit der Aktion ein Statement gegen die Wegwerfgesellschaft setzen. mehr

Hilfseinsatz in Liberia

Amerikanischer Arzt in Afrika an Ebola erkrankt

Ein amerikanischer Arzt hat sich bei einem Hilfseinsatz in Liberia mit dem gefährlichen Ebola-Virus infiziert. Der Mediziner liege in der Hauptstadt Monrovia im Krankenhaus, teilte seine Hilfsorganisation Samaritan's Purse am Samstag (Ortszeit) in den USA mit. Seine Familie habe zeitweise mit ihm in Afrika gelebt, sei derzeit aber in den Vereinigten Staaten. mehr

Neueste Videos
Multimediastrip Panorama