Homo-Affäre in Kentucky

Schwules Paar endlich getraut - Behördenchefin weiter in Beugehaft

Washington. Endlich: James Yates und William Smith durften heiraten. Möglich gemach hat das eine drakonische Maßnahme des Staates: Die Chefin des Standesamtes sitzt in Beugehaft, weil sie dem Paar die Trauung verweigert hatte. Begründung: Die Bibel. mehr

3 Monate die RP lesen – nur 2 bezahlen

Wählen Sie zwischen 11 Prämien zum Bundesligastart

Zum Bundesligastart profitieren Sie jetzt von einem exklusiven Angebot: 3 Monate die Rheinische Post lesen und nur 2 Monate zahlen. Zusätzlich können Sie sich eine von 11 tollen Fußballprämien sichern – wie zum Beispiel einen Amazon-Gutschein, einen Fußballsessel oder einen Fanschal von Borussia Mönchengladbach! mehr Informationen

Neueste Videos
Niedersachsen

Massenvergiftung mit Drogen - Großeinsatz für die Retter

Den Einsatzkräften kommen torkelnde Menschen entgegen - es ist ein Großalarm für die Rettungskräfte: In einem Tagungszentrum erleiden mehr als 30 Menschen eine Drogen-Vergiftung. Wie kam es dazu? mehr

Flüchtlinge in der EU

Was führt Flüchtlinge nach Ungarn?

Budapest. Ungarn hat allein in diesem Jahr bereits mehr als 150.000 Asylanträge registriert. Seit Wochen kommen täglich mehr als tausend weitere Flüchtlinge, vor allem über das Nachbarland Serbien. Viele wollen sich gar nicht erst registrieren lassen, weil sie auf die Weiterreise in den Westen hoffen. mehr

Rassismusvorwurf in "Wildest Dreams"

Taylor Swifts Afrika ist Amerikanern zu weiß

Los Angeles. Das neue Video von Taylor Swift ist – wie nicht anders zu erwarten – binnen weniger Tage mehrere Millionen Mal auf etlichen Video-Plattformen angesehen worden. Neben zahlreichen Fans von "Wildest Dreams" gibt es aber auch einige Kritiker. Denn: In Taylor Swifts Afrika gibt es keine Schwarzen. mehr

Tops und Flops auf dem roten Teppich

Schwarzenegger und Rihanna im Schatten der tollen Kleider

Sowohl Arnold Schwarzenegger als auch Rihanna waren in der Nacht zu Montag bei Film-Veranstaltungen zu Gast, standen allerdings weniger im Mittelpunkt als einige Damen. Die präsentierten auf den roten Teppichen in Los Angeles allerlei mehr oder weniger atemberaubende Kleider. mehr

Multimediastrip Panorama