Voraussetzung für türkische Staatsbürgerschaft

Wer Türke werden will, muss moralisch sauber sein

Ankara. Es gibt neue Pläne in Ankara zur Ausstellung der türkischen Staatsbürgerschaft: Ausländische Ehepartner von Türken sollen nach dem Willen der islamisch-konservativen Regierung künftig vor einer Einbürgerung moralisch überprüft werden. mehr

Spektakuläre Bilder

Forschern gelingt Aufnahme des mysteriösen Tiefsee-Anglerfischs

Das Leben in der Tiefsee ist bis heute rätselhaft. Auch Forscher können nur erahnen, was in der finsteren Tiefe am Meeresgrund vor sich geht. Jetzt ist Wissenschaftlern ein ungewöhnlicher Einblick in die Geheimnisse der Unterwasserwelt gelungen: Sie haben einen lebenden Tiefsee-Anglerfisch in seiner natürlichen Umgebung gefilmt. mehr

Obdachlose in Berlin

Der kurze Weg auf die Straße

Bruno ist 53 und lebt seit zehn Jahren auf der Straße. "Was soll ich arbeiten?", sagt er. "Ich bin Analphabet." Er ist einer von 25 Obdachlosen, die der Fotograf Reto Klar und die Autorin Uta Keseling in der Bahnhofsmission am Berliner Bahnhof Zoo getroffen haben. mehr

DNA-Entdecker

James Watson versteigert seinen Nobelpreis

Einer der bekanntesten Wissenschaftler des 20. Jahrhunderts trennt sich von seinem Nobelpreis - und das Auktionshaus erhofft sich 3,5 Millionen Dollar (2,8 Millionen Euro): James D. Watson (86), einer der Entdecker der DNA, will im Dezember seinem Nobelpreis bei Christie's in New York versteigern lassen. Das Geld will er zum Teil für die Forschung stiften. mehr

Pfleger soll 12 Patienten getötet haben

Gutachten erhärtet Verdacht auf Mordserie in Kliniken

Der Pfleger war beliebt, hilfsbereit und fleißig. Doch in Notfällen verhielt er sich wie auf dem Fußballplatz: Er drängte sich vor, war süchtig nach Anerkennung. Einige Kollegen am Klinikum im niedersächsischen Oldenburg schöpften damals schon Verdacht. mehr

Neueste Videos
Begegnung in Straßburg

Papst Franziskus sieht 97-jährige Gastmutter aus Deutschland wieder

Straßburg. Bewegender Moment in Straßburg: Am Rande seines Besuchs im Europaparlament sieht Papst Franziskus die Frau wieder, die ihm vor 30 Jahren deutsche Vokabeln einpaukte. Heute ist sie 97 Jahre alt.  mehr

Tod der kleinen Yagmur (3)

Selbst für die Richter ein schier unerträglicher Fall

Schläge, immer wieder Schläge: Das Martyrium der kleinen Yagmur ist kaum vorstellbar. Selbst für das Gericht waren die grauenhaften Bilder kaum auszuhalten. Für den qualvollen Tod der Dreijährigen soll die Mutter jetzt mit einer lebenslangen Freiheitsstrafe büßen. mehr

Sojus-Kapsel erreicht ISS

Italienerin Cristoforetti folgt auf Alexander Gerst

Baikonur. Eine russische Sojus-Kapsel mit drei Astronauten an Bord hat sicher die Internationale Raumstation erreicht. Die Italienerin Samantha Cristoforetti, der Russe Anton Schkaplerow und der Amerikaner Terry Virts sollen bis Mitte Mai im All bleiben. mehr

Stuttgart

Stuttgart zeigt Oskar Schlemmers Werk in ganzer Breite

Die im Profil wiedergegebene "Rosa Strobel" (1914) ist mit scharfer Nase, schmalen Lippen und mächtigem Kinn eine einnehmend komische Gestalt in gespenstischer Beleuchtung. Mit ihrer gliederpuppenhaft stilisierten Erscheinung hat Oskar Schlemmer (1888-1943) gleichsam den Prototyp seiner Figurendarstellungen entwickelt. In seinem Schaffen ist der Mensch das Maß aller Dinge. Seine Kunst galt ihm als visionäres Gleichnis: als Vorwegnahme einer von zwischenmenschlicher Harmonie beseelten besseren Zukunft, wie Ina Conzen urteilt. Sie ist Kuratorin der großartigen Retrospektive in der Staatsgalerie Stuttgart, die erstmals wieder seit fast vierzig Jahren Schlemmers Schaffen in seiner ganzen Bandbreite vorstellt. Von Veit-Mario Thiedemehr

"Victoria's Secret"-Model

Alessandra Ambrosio zeigt uns, was sie hat

Las Vegas. Alessandra Ambrosio ist eine der schönsten Frauen der Welt. Wie schon in den vergangenen Jahren gehört sie auch dieses Jahr zu den Engeln, die bei der "Victoria's Secret Fashion Show" laufen werden. In Las Vegas hat sie schonmal ein bisschen die Werbetrommel gerührt. mehr

Designerin bei Gala in London

Victoria Beckhams schräge Pose auf dem roten Teppich

Von Victoria Beckham ist man ja so einiges gewohnt. Dass sie in der Öffentlichkeit nie lacht, hat sie bereits mit einer Art Neurose erklärt, schließlich würde sie ihr Lächeln nicht mögen. Warum sie jedoch schief auf dem roten Teppich posiert, erklärt sich kaum. mehr

"Die Tribute von Panem"

Jennifer Lawrence überstrahlt alle bei "Mockingjay"-Premiere

Egal, wo sie seit ihrem Durchbruch des ersten Teils von "Die Tribute von Panem" auftritt – Jennifer Lawrence steht immer im Mittelpunkt des Interesses. Das war natürlich auch in London so, wo sie und ihre Kollegen den dritten und vorletzten Teil der Fantasy-Reihe der Welt präsentierte. mehr

Multimediastrip Panorama