Besuch in Nordirland

Historischer Handschlag zwischen Prinz Charles und Sinn Fein-Chef

Als erstes Mitglied der britischen Königsfamilie hat Prinz Charles am Dienstag den Vorsitzenden der republikanischen nordirischen Partei Sinn Fein, Gerry Adams, getroffen. Das Treffen stellt einen wichtigen Schritt bei der Umsetzung des Friedensvertrags dar. Mit diesem fanden 1998 in Nordirland Jahrzehnte des bewaffneten Konfliktes ein Ende. mehr

Abschied aus Australien und Neuseeland

Prinz Harry befreit Krokodil aus einer Falle

Der britische Prinz Harry hat während eines Besuches in Australien Bekanntschaft mit einem großen Salzwasserkrokodil gemacht. Wie die Behörden des australischen Bundesstaates Northern Territory am Samstag mitteilten, half der 30-Jährige dabei, ein über drei Meter langes Tier aus einer Lebendfalle im Hafen der Stadt Darwin zu befreien mehr

Britischer Thronfolger in Neuseeland

Prinz Harry führt Maori-Kriegertanz auf

Mit einem schweißtreibenden Maori-Kriegertanz hat der britische Prinz Harry seine neuseeländischen Zuschauer beeindruckt. Der 30-Jährige hatte gerade einmal 20 Minuten Zeit zum Einstudieren, bevor er gemeinsam mit 30 Soldaten im Armeelager Linton auftreten musste. mehr

Fünf Monate nach der Geburt

Fürstliche Zwillinge Jacques und Gabriella in Monaco getauft

Fünf Monate nach ihrer Geburt sind die Zwillinge des monegassischen Fürstenpaares Albert II. (57) und Charlène (37) in der Kathedrale von Monaco getauft worden. In der Kathedrale Saint-Nicolas von Monte Carlo war am Sonntag erst Thronfolger Prinz Jacques an der Reihe, danach seine Schwester Gabriella. mehr

Von London nach Norfolk

Prinzessin Charlotte zieht aufs Land

Der britische Prinz William, seine Frau Kate und ihre beiden Kinder, der einjährige George und die vier Tage alte Charlotte, haben sich aufs Land zurückgezogen. Die Familie verließ den Londoner Kensington-Palast am Mittwoch und fuhr zum Landsitz Anmer Hall in der englischen Grafschaft Norfolk, wie der Palast bestätigte. Dort wollen sie vorerst wohnen und sich in Ruhe an das Leben zu viert gewöhnen. mehr

Tochter von Prinz William und Herzogin Kate

103 Salutschüsse für Prinzessin Charlotte

Mit dem Namen Charlotte Elizabeth Diana für ihre neugeborene Tochter würdigen Prinz William und seine Frau Kate gleich mehrere Verwandte. Es ist eine gleichermaßen ausgeklügelte wie versöhnliche Geste. Von Jörg Isringhausmehr

Royal Baby

Was Kates Prinzessin jetzt erwartet

Prinzessin zu sein, dieser Wunsch erwacht in fast jedem Mädchenkopf irgendwann. Aber wie lebt es sich als Spross eines Königshauses? Prinz William und Kate wollen ihrem Nachwuchs eine möglichst normale Kindheit bieten. So ganz wird das wohl nicht klappen. mehr

Namenssuche

Wird es Prinzessin Charlotte, Alice oder doch Seychelles?

Eine kleine Prinzessin ohne bisherigen Namen verzückt die Welt: Prinz William und seine Frau Kate haben am Samstag ihr zweites Kind der Öffentlichkeit präsentiert. Das Königshaus gab das Geburtsgewicht mit 3700 Gramm an und den Zeitpunkt der Geburt mit 9.34 Uhr deutscher Zeit. mehr

Royal Baby

Kate und William nehmen Prinzessin gleich mit in den Palast

Ihre Königliche Hoheit hat die erste Nacht ihres Lebens standesgemäß verbracht - im Palast. Das neugeborene Töchterchen von William und Kate blieb nur etwas mehr als zehn Stunden nach der Geburt im Krankenhaus. Royale Fans bejubelten die jungen Windsors. mehr