| 18.01 Uhr

Prinz Carl Philip heiratet seine Sofia
Schwedische Tränen, Patzer und eine Überraschung

Prinz Carl Philip und Sofia tanzen frisch vermählt in die Nacht
Prinz Carl Philip und Sofia tanzen frisch vermählt in die Nacht FOTO: dpa
Stockholm. Soviel geballte Romantik wie die Feier von Schwedens Prinz Carl Philip (36) und Prinzessin Sofia (30) am Wochenende hat eine Royal-Hochzeit lange nicht mehr zu bieten gehabt. Doch nicht alles ging ganz glatt. Ein Rückblick.

Der lustigste Patzer: Bis zum Tauschen der Ringe klappt alles perfekt. Doch als Carl Philip seiner Sofia den Ring anstecken will, will der zunächst partout nicht passen. Der Prinz drückt und drückt - und amüsiert die Gäste mit seinen nervösen Grimassen. Die Braut lacht entspannt. Als es endlich hinhaut, ist Carl Philip die Erleichterung deutlich anzusehen.

Der süsseste Auftritt: Den hatte mal wieder Schwedens Charme-Zwerg Prinzessin Estelle. Als Blumenmädchen spazierte die Tochter von Kronprinzessin Victoria hinter dem Brautpaar her. Von der Treppe vor dem Schloss winkt sie dem Volk später noch freudig zu, als der Rest der Hochzeitsgäste längst keine Lust mehr hat. Konkurrenz bekommt die Dreijährige langsam von ihrer Cousine Leonore. Die wechselte in der Kirche zwischen dem Schoß von Papa Chris und Onkel Daniel. Für die Trauung interessierten sich beide nicht sonderlich.

Schwedens Traumhochzeit im Zeitraffer FOTO: afp, dg

Das skurrilste Kleid: Vielleicht wollte Norwegens Königin Sonja mit ihrem Kleid in Schwedens Landesfarbe Gelb ihre Freundschaft zu den schwedischen Royals betonen. Leider erinnerte sie darin eher an Vogel Bibo aus der Sesamstraße. Der modische Fehlgriff der Hochzeit.

Der rührendste Moment: Als Sofia ihrem Bräutigam an der Hand ihres Vaters in der Kirche entgegenkommt, kämpft der mit der Fassung. Und scheint darauf die ganze Trauung über den Tränen nah.
Kein Zweifel: Dieser Mann ist hin und weg von seiner Braut.

Dieser Kuss begeistert Schweden FOTO: dpa

Die größte Überraschung: Dass die Braut bei einer Royal-Hochzeit das Wort ergreift, ist im Hofprotokoll wohl nicht vorgesehen. Sofia hat bei der Feier am Abend aber etwas anzukündigen: Ihren Bräutigam überrascht sie mit einem selbstgeschriebenen Song, den ihre Freunde vortragen. "Alles, was ich bin, alles was ich habe - bis zu meinem letzten Atemzug werde ich dich mit jedem Herzschlag lieben", verspricht sie dem Prinzen.

Die heissesten Gerüchte: Rankten sich vor der Trauung um das Brautkleid. Nach der Hochzeit stürzt sich die Boulevardpresse in die Spekulationen über die Flitterwochen. Geht es auf die Seychellen oder in die Karibik? Einig sind die Hofexperten sich darin: Prinz Carl Philip und Sofia fliegen ganz weit weg.

Royals aus aller Welt auf dem Weg zur Schweden-Hochzeit FOTO: afp, agz

Lesen Sie auch unseren Bericht: Traumhochzeit rührt Schweden.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Prinz Carl Philip und Sofia: Tränen, Patzer und eine Überraschung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.