| 10.25 Uhr

Hochzeit von Prinz Harry
Ein royales Bier für den großen Tag

Royales Bier für die Hochzeit von Megan Markle und Prinz Harry
Windsor. Der Hype um die royale Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle nimmt Fahrt auf: Eine Brauerei in Windsor hat ein spezielles Bier gebraut. Statt der Liebenden "verheiraten" die Brauer Zutaten aus den Heimatorten des Brautpaares. 

Wenn Prinz Harry und Meghan Markle sich am 19. Mai das Ja-Wort geben, verfolgen Tausende Briten und Touristen die romantische Zeremonie in Pubs im ganzen Land. Das Getränk der Wahl ist da natürlich Bier. Und wer möchte, kann nun zu einem greifen, das extra für den feierlichen Anlass gebraut wird. Übersetzt hat das Getränk den eher weniger griffigen Namen "Harry und Meghans Windsor-Knoten". Was genau das Bier mit dem royalen Paar zu tun hat, erklärt der Geschäftsführer der Brauerei im Video

Die Brauerei hat übrigens bereits Erfahrung mit royalen Bieren: Vor sieben Jahren wurde hier auch ein Bier für die Hochzeit von Prinz William und Herzogin Kate entworfen. Offenbar mit so großem Erfolg, dass es jetzt eben die Neuauflage für Williams kleinen Bruder und seine Braut gibt. 

(rtrs/vsm)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Royales Bier für die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.