| 07.23 Uhr

Esslingen
Amokalarm an Schule - Täter ist noch flüchtig

Amokalarm in Esslingen - Täter ist noch flüchtig
FOTO: dpa, bwe fpt
Esslingen. Nach einem Amokalarm an einer Berufsschule in Esslingen bei Stuttgart ist der Verdächtige noch flüchtig. Ein Mann mit einer Schusswaffe hatte an der Friedrich-Ebert-Schule einen Amokalarm verursacht. Er war nur kurz im Gebäude. Daraufhin wurde die Polizei alarmiert.

Beamte nahmen wenig später einen Verdächtigen im Stadtgebiet fest - dabei soll es sich aber um den Falschen gehandelt haben. Die Schule wurde nach dem Amokalarm durchsucht. Einem Sprecher zufolge wurde dabei nichts gefunden. Die Polizei sucht nun nach einem Mann, den sie so beschreibt: männlich, etwa 180 Zentimeter groß, Drei-Tage-Bart, dunkler Teint. Außerdem soll er ein blaues T-Shirt und eine helle kurze Hose tragen. Der Verdächtige flüchtete wohl mit einem Motorrad.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Amokalarm in Esslingen - Täter ist noch flüchtig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.