Alle Panorama-Artikel vom 10. Februar 2016
Washington

Weltweit fast 100 Hai-Attacken auf Menschen

Die Zahl der weltweiten Hai-Attacken hat 2015 ein neues Hoch erreicht. Insgesamt sei es im vergangenen Jahr zu 98 unprovozierten Angriffen auf Menschen gekommen, heißt es in einem nun veröffentlichten Bericht von Forschern der Universität Florida. Sechs davon hätten ein tödliches Ende genommen. Der bisherige Höchstwert von 88 Hai-Attacken war demnach 2000 erreicht worden. Den beobachteten steten Anstieg führen die Forscher auf das weltweite Bevölkerungswachstum zurück. Zudem gebe es immer mehr Menschen, die ihre Freizeit im Wasser verbringen. Wegen der Erwärmung der Ozeane sei mit einer weiteren Zunahme zu rechnen, hieß es. mehr