Alle Panorama-Artikel vom 25. April 2015
Drama

Schnulze nach Nicholas Sparks

Das Küstenstädtchen Southport hat einen neuen Einwohner: Katie Feldman (Julianne Hough). Sie flieht vor ihrer Vergangenheit und möchte sich weit weg von ihrem alten Leben eine Zukunft aufbauen. Den Kontakt zu den anderen Bewohnern des Örtchens meidet sie, Vertrauen zu fassen, fällt ihr schwer. Bis sie Bekanntschaft mit Alex (Josh Duhamel) macht, einem Witwer und alleinerziehenden Vater. Fast scheint es, als könnten beide zur Ruhe kommen. Doch vor allem Katies altes Leben holt sie schneller ein, als ihr liebt ist. mehr

Kaarst

Sichtschutzwände gegen Gaffer

Als erstes Bundesland setzt NRW nach Unfällen auf Autobahnen mobile Sichtschutzwände gegen Schaulustige ein. Diese hat Landesverkehrsminister Michael Groschek (SPD) in Kaarst gestern vorgestellt. Die 2,1 Meter hohen Wände sind mit dunkelgrüner Plane bespannt und sollen auch stärkeren Winden standhalten. Gaffer sorgen nach Unfällen nicht nur immer wieder für Stau, sie behindern auch Rettungskräfte, so Groschek. Das zeigt auch ein aktueller Fall aus Kiel. Rund 150 Gaffer haben dort gestern nach einem schweren Verkehrsunfall Fotos und Videos gemacht und damit Polizei und Sanitäter gestört. Der schnelle Abtransport der Verletzten ins Krankenhaus sei behindert worden, so die Polizei. mehr

Action

Roboterkrieg geht in die dritte Runde

Optimus Prime und seine Gefolgsleute, die Autobots, sind auf einer Mission zum Kernkraftwerk Tschernobyl. Dort taucht auch der böse Deception Shockwave auf - und ein Stück Metall. Es stammt vom Raumschiff des Autobot Sentinel Prime, der in der Vergangenheit mittels Teleportation vor seinen Feinden fliehen wollte. Im dritten Teil der "Transformer"-Reihe von Michael Bay steht die Welt dank des Roboterkrieges abermals vor dem Untergang. Natürlich wieder mit dabei: Shia LaBeouf als Sam. RP mehr

Hilden

A3 nach Lkw-Brand gesperrt - bis zu 20 Kilometer Stau

Ein brennender Lkw hat gestern auf der A3 zwischen dem Kreuz Hilden und Mettmann für lange Staus gesorgt. Die Fahrbahn in Richtung Oberhausen musste über mehrere Stunden gesperrt werden, damit das Fahrzeug per Kran geborgen werden konnte. Der Verkehr staut sich zeitweise auf bis zu 20 Kilometern. Der polnische Fahrer erlitt eine leichte Rauchvergiftung, so die Polizei. Laut der Ermittler hatte die Zugmaschine gegen 4.30 Uhr nach einem technischen Defekt Feuer gefangen. Der Fahrer koppelte noch den Sattelauflieger ab, der mit Papier beladen war, und fuhr trotz verrauchten Führerhauses die brennende Maschine vor, so dass das Feuer nicht auf den Auflieger übergreifen konnte. Die Bergungsarbeiten dauerten bis zum Mittag an. mehr

Essen

Der Nachwuchs als Projekt: Zu Besuch auf der Babymesse

Wer sich als Kind immer schon darüber geärgert hat, dass er in der großen Wanne auf dem Stöpsel sitzen musste, der dürfte sich über die neuen Badestationen freuen. Darin gibt es keinen Stöpsel mehr. Zudem seien die Plastikwannen auf vier Beinen wesentlich sicherer, meint Hanne Altpeter vom Hersteller Rotho Babydesign. "Große Badewannen sind rutschig und damit nicht ganz ungefährlich für Babys." In anderen Bereichen, etwa beim Autofahren werde schon länger auf die Sicherheit des Kindes geachtet, "dieses Empfinden kommt jetzt auch im Bad an", sagt Altpeter. mehr

Drama

Der Krieg mit den Augen der Kinder

Die kleine Paulette und ihr Freund Michel leben in Frankreich im Jahr 1940. Ihre Kindheit endet abrupt, als Luftangriffe die ländliche Idylle ihrer Heimat zerstören. In "Verbotene Spiele" (1952) schildert René Clements schonungslos das Leben der Kinder und den Verlust der Unschuld in den Jahren des Zweiten Weltkrieges. Der Film ist mit dem Goldenen Löwen und dem Oscar für den besten fremdsprachigen Film ausgezeichnet und wird im Rahmen der Themenwoche "Der Krieg mit den Augen der Kinder" gezeigt. RP mehr

Düsseldorf

24 Millionen im Lotto-Jackpot

Unsere Zeitung verlost für die heutige Samstagsziehung drei vorausgefüllte Lotto-Teilsystemscheine (inkl. Super 6 und Spiel77) im Wert von je 70,50 Euro. Wer heute bis 18.30 Uhr unter 01379-886644 (50 Cent/Anruf aus dem dt.Festnetz, ggf. abweichende Preise aus dem Mobilfunk) anruft, kann einen der drei Lottoscheine gewinnen. Oder SMS mit dem Kennwort "rplotto", Leerzeichen, Ihrem Namen und Adresse an 1111 (ohneVorwahl, 50 Cent/SMS)! Teilnahme ab 18! Die Gewinner von vergangenem Samstag: Aenne Van Weegen (Uedem), Gerda Dietz (Kaarst), Detlef Wittern (Hamminkeln). Die Gewinner von vergangenem Mittwoch: Volker Bendt (Emmerich), Jürgen Frings (M'Gladbach), Heinrich (Düsseldorf). mehr

Romanze

Betrügereien unter der Sonne Athens

Rieke Nigbur (Aglaia Szyszkowitz) ist gerade wieder ins Familienunternehmen eingestiegen, da wird ihr bei ihrer ersten Tour als Busfahrerin das neue Reisegefährt vor einem Hotel in Athen geklaut. Wie soll sie ihrer rechthaberischen Schwester und Mitinhaberin (Florentine Lahme) beibringen, dass sie den teuren Bus nicht ordnungsgemäß auf einem bewachten Parkplatz abgestellt hatte? Denn nur in diesem Fall zahlt die Versicherung. Mit Taxifahrer Yannis (Alexis Georgoulis) heckt Rieke einen Plan aus. RP mehr

Halle/Saale

Motorradfahrer fährt Polizisten bei Tempokontrolle tot

Bei einer Tempo-Kontrolle in Halle an der Saale hat am Donnerstag ein 31 Jahre alter Motorradfahrer einen 27-jährigen Polizeibeamten überfahren. Beide kamen bei dem Unfall ums Leben. Wie jetzt bekannt wurde, ermittelt die Polizei in Sachsen-Anhalt nun auch, ob es sich um ein Rennen unter Motorradfahrern gehandelt haben könnte. Erlaubt sind auf der Strecke 70 km/h, der Fahrer war mehr als doppelt so schnell unterwegs, als er in den Kontrollpunkt raste. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und des Verdachts der unterlassenen Hilfeleistung. Ein flüchtiger zweiter Motorradfahrer aus Halle konnte mittlerweile ausfindig gemacht werden. Der 26-Jährige wollte sich in einer ersten Vernehmung jedoch nicht äußern. mehr

Spielshow

Kinder gegen Prominente

Acht junge Talente fordern bei "Klein gegen Groß" prominente Gäste heraus. Loris (10) und Maximilian (11) treten zum Beispiel gegen Uwe Ochsenknecht und Heiner Lauterbach an. Wer kennt sich besser bei "Max und Moritz" von Wilhelm Busch aus? Mehr Abba-Songs als Volksmusik-Sängerin Stefanie Hertel will Enrico (12) erraten - allerdings werden die rückwärts und auf der Geige gespielt. Moderator Kai Pflaume zeigt in seiner Familienshow außerdem das Box-Duell mit Henry Maske und das Euro-Münzen-Raten mit Theo Waigel. RP mehr

Komödie

Liebe und andere Missverständnisse

Der Scheidungswunsch ihres Mannes trifft die New Yorker Anwältin Diane Hudson (Catherine Keener) wie ein Schlag. Völlig kopflos flieht sie mit ihren Teenager-Kindern Zoe (Elizabeth Olsen) und Jake (Nat Wolff) zu ihrer Mutter Grace (Jane Fonda). Dabei klaffen Lebenseinstellung und Überzeugungen der beiden so weit auseinander, dass es 20 Jahre lang keinen Kontakt zwischen ihnen gab. An der Situation hat sich nichts geändert. Zum Leidwesen der konservativen Diane lebt Grace nicht nur in Woodstock, sie ist die idealtypische Verkörperung all dessen, wofür Woodstock jemals stand: Sex, Drogen und oft auch Politik. Trotzdem freut sich das gealterte Blumenkind über die Anwesenheit ihrer business-glatten Tochter und ihrer Enkel, die sie zum ersten Mal sieht. Doch das Konfliktpotenzial ist das alte - auch wenn sich die Parteien langsam annähern. mehr