| 16.22 Uhr

Plus-Size-Model im Bikini in der "Sports Illustrated"
Ashley Graham - mit Kleidergröße 44 zum Cover-Star

Ashley Graham betört mit Plus Size Lingerie
Ashley Graham betört mit Plus Size Lingerie FOTO: afp, fl/jl
Düsseldorf. Für Ashley Graham ist ein Traum wahr geworden: Das 26-jährige Plus-Size-Model hat es in die diesjährige Bademodenausgabe der Zeitschrift "Sports Illustrated" geschafft. Sie wird das neue Gesicht der Kampagne "Curves in Bikinis".

Das gab "Sports Illustrated" auf seiner Webseite bekannt. Die Neue im "Sports Illustrated"-Bikini-Team trägt Kleidergröße 44 und ist rumdum gut ausgestattet. Auch wenn die brunette Schönheit ein paar mehr Kilos auf die Waage bringt als die meisten ihrer Kolleginnen, so ist auch sie sehr sportlich.

Es ist ein großer Schritt für das Magazin: Normalerweise posieren nur superschlanke Models oder bekannte Sportlerinnen für das Magazin. Auch Heidi Klum hatte hier 1998 ihren großen Durchbruch. Wie sie auf Twitter und Instagram berichtet, ist es für Graham ein großer Traum, der in Erfüllung geht.

Wie Ashley Graham zum Vorbild auf dem Laufsteg wurde, zeigt Ihnen hier unsere Bilderstrecke.

Ashley Graham: Plus-Size-Model auf Kollektions-Kurs
(isw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ashley Graham: Plus-Size-Model im Bikini in der "Sports Illustrated"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.