| 08.43 Uhr

Angreifer unter Drogen
Mann in Louisiana tötet Polizisten und eine Frau

Angreifer unter Drogen: Mann in Louisiana tötet Polizisten und eine Frau
FOTO: dpa, lws_ao_tm hpl
Los Angeles. Ein Mann hat Medienberichten zufolge im US-Staat Louisiana mehrere Menschen attackiert und zwei davon getötet, darunter einen Polizisten. Bezirkssheriff Bobby Guidroz sprach im Sender NBC von einem "Ehestreit", der keine gute Wendung genommen habe.

Demnach attackierte der 51-jährige Angreifer am Mittwoch (Ortszeit) zunächst drei Frauen mit einem Messer, darunter auch seine Ehefrau. Eine der anderen beiden Frauen erlag ihren Verletzungen.

Einer der zu dem Haus gerufenen Polizisten wurde von dem Mann erschossen. Der Angreifer verschanzte sich anschließend in einem kleinen Supermarkt. Die Polizei setzte Tränengas ein und konnte den 51-Jährigen schließlich festnehmen.

Er erlitt Verletzungen durch das Tränengas. Der Gouverneur von Louisiana, Bobby Jindal, sprach der Familie des getöteten Polizisten und der anderen Opfer im Internetdienst Twitter sein Beileid aus. Dem Bezirkssheriff zufolge stand der Angreifer offenbar unter Drogen.

(AFP)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Angreifer unter Drogen: Mann in Louisiana tötet Polizisten und eine Frau


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.