| 07.28 Uhr

Australien
Polizei ermittelt gegen 12-Jährigen wegen Terrorverdachts

Terroranschlag in Melbourne vereitelt
Terroranschlag in Melbourne vereitelt FOTO: dpa, tn uw
Canberra . Können Kinder schon Terroristen sein? Die australischen Sicherheitsbehörden zumindest ermitteln gegen einen erst zwölf Jahre alten Terrorverdächtigen.

Bundespolizist Andrew Colvin sagte dem Fernsehsender ABC am späten Mittwochabend, die Polizei sei schockiert, dass ein Junge in diesem Alter für diese Art von Angelegenheiten auf dem Polizeiradar auftauche. Wie ABC berichtete, ist der Zwölfjährige der jüngste von 18 verdächtigen Extremisten, die vor einem halben Jahr in Gerichtsdokumenten genannt wurden.

Die Behörden des Landes und der Bundesstaaten trafen sich auf Einladung von Premierminister Malcolm Turnbull am Donnerstag zu einem Dringlichkeitsgipfel in der Hauptstadt Canberra. Dabei sollte es um Mittel gegen gewalttätigen Extremismus gehen.

Anfang Oktober hatte ein 15-Jähriger vor einer Polizeiwache in Sydney einen Verwaltungsangestellten der Polizei erschossen. Der Teenager wurde nach offiziellen Angaben anschließend selbst von Polizisten erschossen.

Zu Beginn des Gipfels in Canberra sagte Turnbull, die Tat des 15-Jährigen erinnere Australien daran, dass bereits bei sehr jungen Personen Radikalisierung und Extremismus zu beobachten sei. Die Regierung hatte deshalb in dieser Woche erklärt, das Mindestalter für Kontrollen von Verdächtigen von 16 auf 14 Jahre herabsenken zu wollen.

Australien zeigt sich zunehmend besorgt über Terrorismus, der von Einheimischen ausgeht. Im September 2014 griff ein 18-Jähriger in Melbourne zwei Anti-Terror-Fahnder mit einem Messer an und wurde erschossen. Im Mai wurde ebenfalls in Melbourne ein 17-Jähriger festgenommen, weil er einen Anschlag mit drei selbstgebauten Rohrbomben geplant haben soll. Im April wurden mehrere Teenager gefasst, weil sie nach dem Vorbild der Terrormiliz Islamischer Staat einen Angriff auf die Feiern zum australischen Veteranentag vorbereitet haben sollen.

(ap)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Australien: Polizei ermittelt gegen 12-Jährigen wegen Terrorverdachts


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.