| 15.10 Uhr

Krebstod
Obama hält Rede bei Trauerfeier für Sohn von Joe Biden

Barack Obama hält Rede bei Trauerfeier für Sohn von Joe Biden
US-Präsident Barack Obama will die Trauerrede für Beau Biden halten. FOTO: dpa, od ks
Washington. US-Präsident Barack Obama wird bei der Trauerfeier für den ältesten Sohn seines Vizepräsidenten Joe Biden eine Rede halten. Beau Biden war vergangenes Wochenende im Alter von 46 Jahren an einem Hirntumor gestorben.

Obama werde bei dem Gottesdienst am Samstag in der katholischen Kirche St. Antonius von Padua in Wilmington im Bundesstaat Delaware sprechen, teilte das Weiße Haus am Dienstag mit. 

Biden, der als Generalstaatsanwalt von Delaware selbst eine politische Karriere anstrebte, soll am Samstag beigesetzt werden.

Für Vizepräsident Joe Biden ist der Tod seines Sohnes ein weiterer schwerer Schicksalsschlag: Seine erste Ehefrau und die kleine Tochter waren 1972 bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Beau Biden und sein jüngerer Bruder Hunter, die ebenfalls in dem Auto saßen, überlebten damals den Unfall.

 

(AFP)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Barack Obama hält Rede bei Trauerfeier für Sohn von Joe Biden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.