| 11.43 Uhr

US-Popstar
Beyoncé niest - und ihre Fans sind entzückt

Tidal X Konzert: Beyoncés superknappes Kleid
Tidal X Konzert: Beyoncés superknappes Kleid FOTO: ap
New York. Die Stars scheinen immer perfekt und makellos zu sein. Dass sie natürlich auch nur normale Menschen sind, zeigte Beyoncé, indem sie auf der Bühne nieste. Der kleine Zwischenfall begeisterte die Fans. Von Marie von Diergardt

Wenn man Star bei alltäglichen, menschlichen Dingen beobachtet, macht sie das für viel  Fans anscheinend nahbarer. So war es auch bei Weltstar Beyoncé, der bei einem Konzert in New York die Nase juckte. Ihr kleiner Nieser entzückte die Fans.

So reagierten die Fans

Im Netz kursieren Tweets wie "Beyoncé hat auf der Bühne geniest und das Publikum zum Schmelzen gebracht... Sie ist echt!". Ein anderer Fan twitterte am Mittwoch "Ich habe noch nie etwas Bezaubernderes gesehen." Und eine weitere Nutzerin witzelte, der Moment habe ihr Leben verändert.

Die Ehefrau von US-Produzent Jay-Z, die sich momentan auf Welttournee befindet, hat seit Jahren eine eingeschworene Fangemeinde. Ihre Anhänger nennen sich "Beyhives", in Anlehnung an das englische Wort für Bienenstock ("beehive"). Beyoncé ist für sie "The Queen Bee", die Bienenkönigin. 

Mehr zu Promis und ihren Partnern erfahren Sie hier. 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Beyoncé Knowles: So sehr entzückt ein Nieser ihre Fans


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.