| 10.47 Uhr

Unglück in Großbritannien
Sechs Menschen sterben bei Verkehrsunfall in Birmingham

Birmingham. Sechs Menschen sind in der Nacht in Birmingham ums Leben gekommen. Sie starben bei einem Autounfall in der britischen Stadt, an dem laut Rettungsdienst sechs Fahrzeuge beteiligt waren.

Eine weiteres Opfer habe sehr schwere Verletzungen erlitten, teilte der Rettungsdienst am Sonntagmorgen mit.  Die Straße sollte für längere Zeit gesperrt werden.

(vek/dpa)