| 18.43 Uhr

Missglücktes Produkt-Design
Dieser Stiefel macht Hakenkreuze in den Schnee

Düsseldorf. Seine neuen Arbeitsschuhe sollten vor allem bequem und praktisch sein. Im Internet wurde er fündig. Doch der Reddit-User schaute sich nicht alle Seiten des Stiefels an. Ein Fehler, wie sich im Schnee zeigen sollte.

Einen zweifelhaften Eindruck - oder besser gesagt: Abdruck - hinterließen die Stiefel, die sich ein Nutzer des sozialen Netzwerks Reddit im Internet bestellt hatte. "James MPX808571F" heißen die Arbeitsschuhe aus der Linie "Polar Fox" (zu deutsch: Polarfuchs), die sich der Mann besser auch von unten angesehen hätte. "Da gab es einen Blickwinkel, den ich nicht zu sehen bekommen habe, als ich den neuen Arbeitsstiefel bestellt habe", schreibt er.

Die Sohle seiner Stiefel zieren nämlich ominöse Kreuzsymbole - und die hinterlassen im Schnee oder bei Nässe Hakenkreuze auf dem Boden. 

There was an angle I didn't get to see when ordering my new work boots...

Kaufen kann man den Stiefel, der als Militärstiefel beworben wird, bei Amazon für 39,99 Dollar. Einige Kunden fragen unter dem Produkt, ob unter dem Stiefel ein Hakenkreuz-Symbol sei. Andere Käufer bejahen diese Fragen. Der Anbieter, Conal International Trading, äußert sich bislang nicht dazu. 

In den Kommentaren unter dem Reddit-Beitrag zu dem Stiefel schaukeln sich die Leser mit albernen Anspielungen auf den Zweiten Weltkrieg und das Nazi-Regime hoch. "I kampf believe it! Great job everyone!", schreibt ein Nutzer. "Versuche nur nicht, sie im Winter in Russland zu tragen", schreibt ein anderer und der Nächste: "Gut, um nach Polen zu marschieren".

Die britische Zeitung "Daily Mail" schreibt, dass Conal International Trading mit Sitz in Kalifornien angekündigt habe, den Schuh zurückzurufen. Das Hakenkreuz sei ein Designfehler.

Allerdings wird der Stiefel explizit als Militärstiefel angepriesen und gehört zur Linie "Polar Fox". Auch dieser Name könnte eine Referenz auf das Nazi-Regime sein. Das "Unternehmen Polarfuchs" gehörte zu einer Operation der Wehrmacht während des Zweiten Weltkriegs. Ziel war die Einnahme der sowjetischen Hafenstadt Murmansk. 

(rent)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dieser Stiefel stempelt seinen Träger als Nazi ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.