| 18.02 Uhr

Ungewöhnliche Begegnung
Drohne erwischt Mann beim Sonnenbad auf Windrad

Drohne erwischt Mann beim Sonnenbad auf Windrad
FOTO: Youtube
Düsseldorf. Heutzutage ist man wohl nirgendwo mehr ungestört. Das suggeriert zumindest ein Youtube-Video, das seit Freitag durchs Netz geistert. Es zeigt die ungewöhnliche Entdeckung eines Drohnenpiloten.

Die Aufnahmen, die Kevin Miller gelungen sind, kann man mit Fug und Recht als außergewöhnlich bezeichnen. Der US-Amerikaner machte Urlaub auf Rhode Island, als er seine Drohne aufsteigen ließ, um Aufnahmen von einer Windturbine zu machen.

Wie das Nachrichtennetzwerk CNN berichtet, traute er dann aber seinen Augen kaum, als er mit der Flugmaschine die Spitze des Kraftwerks erreichte. Dort fand Millers Drohne einen Mann beim Sonnenbaden.

Das Video zeigt, wie sich die Drohne dem tiefenentspannten Mann nähert. Der winkt und lächelt in die Kamera. Die Identität des Kletterers ist dem Medienbericht zufolge ungeklärt. Also ist die Authenzität der Bilder zumindest zweifelhaft. Außergewöhnlich sind die Aufnahmen trotzdem.

Hier ist das Video:

 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Drohne erwischt Mann beim Sonnenbad auf Windrad


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.