| 10.47 Uhr

"The Bastard Executioner"
Sänger Ed Sheeran übernimmt Rolle in Mittelalter-Serie

Porträt: Das ist Ed Sheeran
Porträt: Das ist Ed Sheeran FOTO: ap, Owen Sweeney
Los Angeles. Der britische Sänger Ed Sheeran (24, "Thinking out Loud") will eine TV-Rolle übernehmen - in der Mittelalter-Serie "The Bastard Executioner".

Wie das Branchenblatt "The Hollywood Reporter" am Dienstag online berichtete, soll der Musiker einen "aufstrebenden und mörderischen Schützling" eines ranghohen Kirchenältesten spielen.  Die zehnteilige Serie wird für den US-amerikanischen Pay-TV-Kanal FX produziert und soll noch in diesem Herbst anlaufen.

Regie führt Kurt Sutter, der mit der Motorrad-Saga "Sons of Anarchie" bekannt wurde. Sheeran hatte für die letzte Staffel dieser Serie einen Song beigesteuert.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ed Sheeran übernimmt Rolle in "The Bastard Executioner"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.