| 10.46 Uhr

"Deutscher Herbst" 1977
Entführte "Landshut" kommt zurück nach Deutschland

Entführte Lufthansa-Maschine "Landshut" kommt zurück nach Deutschland
Die frühere Lufthansa-Maschine "Landshut" steht flugunfähig auf dem Flughafen in Fortaleza in Brasilien. FOTO: dpa, abl
Berlin. 40 Jahre nach der Entführung der Lufthansa-Maschine "Landshut" soll das Flugzeug zurück nach Deutschland kommen. Das Auswärtige Amt hat die in Brasilien verschrottete Passagiermaschine für umgerechnet rund 20.000 Euro erworben. Es stand 1977 im Mittelpunkt eines Geiseldramas.  

Die im "Deutschen Herbst" von Terroristen entführte und von der Spezialeinheit GSG-9 im somalischen Mogadischu befreite "Landshut" soll einem Bericht der "Bild" zufolge nach Friedrichshafen am Bodensee gebracht werden. Dort wird das Flugzeug mit Hilfe der in Friedrichshafen ansässigen Dornier Stiftung restauriert und als Ausstellungsstück für das Dornier-Museum hergerichtet. 

Außenminister Sigmar Gabriel hatte lange auf die Rückführung hingearbeitet. "Die Geschichte der Maschine ist spannend und auch wieder hochaktuell, in Zeiten, in denen ein ganz anderer Terrorismus unser friedliches Zusammenleben bedroht", sagte er. "Die Botschaft der 'Landshut' ist: Wir lassen uns nicht unterkriegen." Sie sei ein "Mutmacher", verdeutlichte Gabriel.

"Landshut" muss für Transport zerlegt werden

Am 13. Oktober 1977 hatten vier Palästinenser in Absprache mit der deutschen linksterroristischen Rote Armee Fraktion (RAF) die "Landshut" mit 91 Menschen an Bord gekapert. Die Terroristen bekräftigten Forderungen der RAF, die mit der Entführung von Arbeitgeberpräsident Hanns Martin Schleyer Gesinnungsgenossen freipressen wollte.

Der über 9000 Kilometer lange Irrflug endete am 17. Oktober in Mogadischu. Am 18. Oktober kurz nach Mitternacht stürmte die Anti-Terroreinheit GSG-9 die Maschine und befreite die Geiseln unversehrt. Bei der Aktion wurden drei Terroristen getötet.

Derzeit befindet sich die flugunfähige Maschine auf dem Flugfeld im brasilianischen Fortaleza, wo sie zerlegt wird. Nach Deutschland kommt die "Landshut" mit einer "Antonow"-Transportmaschine.

 

(beaw/dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Entführte Lufthansa-Maschine "Landshut" kommt zurück nach Deutschland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.