| 17.50 Uhr

Facebook-Video
Gieriges Krokodil reißt Artgenossen das Bein ab und frisst es

Facebook-Video: Krokodil reißt Artgenossen das Bein ab und frisst es
Vor den Augen der Zuschauer beißt das Krokodil seinen Nebenmann. FOTO: Screenshot/Facebook: Fortafy
Düsseldorf. Fütterungszeit bei den Krokodilen. Eine Wärterin wirft Fleisch ins Gehege. Eines der Tiere scheint es nicht abwarten zu können – es vergreift sich an einem Artgenossen. Ein Video zeigt die schockierende Szene, die auf Facebook fast 6,5 Millionen mal angeschaut wurde.

Zu Beginn ist alles noch ganz ruhig. Besucher stehen um den Zaun und beobachten die Wärterin, die einen großen Brocken Fleisch in das Gehege wirft. Die Tiere stürzen sich auf das Fleisch. Nur eines der Krokodile hat einen etwas anderen Appetit: Es beißt in das Bein eines nebenliegenden Artgenossen, dreht sich dann schnell, um as abzutrennen und verspeist es unter dem Kreischen der Zoobesucher dann genüsslich.

Das geschädigte Krokodil reagiert kaum, es macht fast den Anschein, als hätte es der Angriff nicht besonders überrascht. Ein Facebook-User kommentiert: "Warte mal, warum ist das andere Krokodil so ruhig? Wenn ich das Krokodil wäre, hätte ich seinen Arm gegessen. Aber nein, er starrt ihn nur an nach dem Motto "Ich hab's langsam echt satt mit dir, Larry". Mehr als 14.600 Leute drückten hierfür "Gefällt mir".

Ob es sich bei dem Vorfall um böse Absicht oder einfach eine tragische Verwechslung mit dem Futterfleisch handelt, wird nicht ersichtlich.

(isw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Facebook-Video: Krokodil reißt Artgenossen das Bein ab und frisst es


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.