| 16.43 Uhr

Störungen im ganzen Land
Viele Flugausfälle wegen Fluglotsen-Streik in Frankreich

Fluglotsen-Streik: Viele Flugausfälle in Frankreich
Aussicht vom Kontrollturm in Frankfurt (Archivbild). FOTO: dapd, dapd
Paris. Wegen eines Streiks der Fluglotsen fallen in Frankreich am Mittwoch zahlreiche Flüge aus. Die Aufsichtsbehörde für die zivile Luftfahrt rief die Fluglinien am Dienstag auf, 40 Prozent ihrer innerfranzösischen oder internationalen Verbindungen zu streichen.

"Im ganzen Land werden Störungen erwartet", warnte die Behörde in einer Mitteilung. Sie riet Passagieren, sich bei ihren Fluggesellschaften zu informieren. Die Fluglotsen-Gewerkschaft SNCTA will Verhandlungen über die Arbeitsbedingungen in der Branche erzwingen.

Sie hatte dazu aufgerufen, für zwei Tage die Arbeit niederzulegen und plant weitere Streiks in den kommenden Wochen. Der ursprünglich für Ende März geplante erste Streik war nach dem Germanwings-Absturz in den französischen Alpen abgesagt worden.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fluglotsen-Streik: Viele Flugausfälle in Frankreich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.