| 20.52 Uhr

Mehr als ein Dutzend Ärzte assistierten
Texanerin bringt Fünflinge zur Welt

Fünflinge: Texanerin bringt fünf Babys zur Welt
Die Eltern der Fünflinge mit Parker Kate, einem der Babys. FOTO: ap
Houston. Olivia Marie, Ava Lane, Hazel Grace, Parker Kate und Riley Paige: Eine Texanerin hat Fünflingen das Leben geschenkt. Es sei in den USA die erste Fünflingsgeburt nur mit Mädchen, teilte die Frauenklinik in Houston am Mittwoch mit.

Sie kamen bereits am 8. April per Kaiserschnitt auf die Welt. Mehr als ein Dutzend Ärzte halfen bei der Operation. Fünf medizinische Teams kümmern sich seit der Geburt um die Babys, die in der 28. Schwangerschaftswoche zur Welt kamen - also extrem früh.

Die Eltern haben bereits eine ältere Tochter. Nach Angaben des Krankenhauses kamen beide Schwangerschaften mit künstlicher Befruchtung zustande. Im vergangenen Jahr wurden in dem Krankenhaus 318 Zwillingspärchen und 16 mal Drillinge geboren.

Tschechin bringt Fünflinge zur Welt FOTO: dpa, lof
(ap)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fünflinge: Texanerin bringt fünf Babys zur Welt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.