| 09.31 Uhr

Tierischer Torschütze
1:0 für das Reh

Fußball: Reh schießt Tor
Das Reh will mitspielen: Plötzlich rennt es auf´s Fußballfeld und kickt den Ball mit seinem Huf ins Tor. FOTO: Screenshot Youtube
Düsseldorf. Fußball begeistert nicht nur Menschen - manchmal wollen Tiere auch mitspielen. Ein Amateur-Video im Internet zeigt ein scheinbar sportliches Reh, das übers Fußballfeld läuft und den Ball mit seinen Hufen gekonnt ins Netz kickt.  Von Jill Frenz

1:0 für das Reh. Das war wohl der Endstand, nachdem das Wildtier während eines Fußballspiels über das Feld gelaufen ist und mit seinem Huf ein Tor geschossen hat. Die Kinder im Fußballtrikot waren über ihren neuen tierischen Mitspieler ziemlich amüsiert.

In ihre Mannschaft werden sie das Reh wohl trotzdem nicht aufnehmen - denn anstatt sich für den Treffer gebührend feiern zu lassen, verschwand es wieder so schnell, wie es gekommen war. 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fußball: Reh schießt Tor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.