| 11.23 Uhr

Rührende Liebesgeschichte
"Großmutter hat im Himmel auf ihn gewartet"

Rührende Liebesgeschichte: "Großmutter hat im Himmel auf ihn gewartet"
FOTO: Screenshot kwtx.com
Texas/USA. Leonard und Hazel Cherry waren 74 Jahren lang verheiratet. Dann starben sie am selben Tag im Abstand von nur wenigen Stunden. Eine Liebe über den Tod hinaus, da ist sich die Familie sicher. Von Kathrin Dinkel

Die Cherrys waren das, was man in Amerika liebevoll "High-School Sweethearts" nennt. Sie lernten sich noch zu ihren Schulzeiten kennen und heirateten am 17. Januar 1942 in der kleinen Stadt Muldoon in Texas. Mehr als ein halbes Jahrhundert waren die Ehepartner unzertrennlich und verbrachten täglich so viel Zeit wie möglich miteinander.

"Die beiden waren immer glücklich und bis zum Ende sehr verliebt", erzählte ihr einziger Enkel Craig Cherry im Interview mit dem amerikanischen Lokalsender KWTX. Die Zuneigung seiner Großeltern zueinander sei die stärkste Liebe gewesen, die er jemals erleben durfte.

Zuerst wurde der Vater krank

Doch vor einigen Jahren begann sich der Gesundheitszustand von Leonard Cherry langsam zu verschlechtern. Mit 95 Jahren muss er schließlich ins Sankt Catherine Center in Waco eingeliefert werden. Hazel ging es gesundheitlich gut, aber um ihren Mann nicht alleine zu lassen, zog sie in ein nahe gelegenes Altersheim. 74 Jahre waren sie zusammen, nun sollte auch Leonards Krankheit die beiden nicht trennen.

Am Donnerstag, dem 27. Oktober, starb Hazel unerwartet. Die Ursache für den Tod der 93-Jährigen konnte nicht eindeutig festgestellt werden, heißt es in einem Beitrag des Nachrichtensenders CNN. "Bis vor zwei Wochen ist meine Mutter noch in der Stadt herumgefahren und zum Einkaufen gegangen", erzählt der 72 jährige Sohn des Paares David Cherry.

Nur zehn Stunden später, gegen 23 Uhr abends, starb auch Leonard Cherry. Trost findet die Familie in dem Glauben, dass die beiden über den Tod hinaus vereint sind. "Ich bin froh, dass Daddy von seinem Leiden erlöst wurde und dass Mom wieder mit ihm vereint ist", sagt David Cherry. Dieser Gedanke gibt auch seinem Sohn Craig Kraft: "Ich bin mir sicher, Großmutter hat im Himmel mit offenen Armen auf ihn gewartet".

Anm. d. Redaktion: Nach dem Hinweis eines Lesers haben wir die Uhrzeiten des Todes von Hazel und Leonard im Text korrigiert. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen. 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rührende Liebesgeschichte: "Großmutter hat im Himmel auf ihn gewartet"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.