Gruseliger Fund: Forscher entdecken 650 Totenschädel

Bei Bauarbeiten im Zentrum von Mexiko-Stadt sind Archäologen auf die Ruinen eines alten Azteken-Tempels gestoßen. Dort fanden die Forscher mehr als 650 Totenschädel – die meisten stammen von Frauen und Kindern.