| 17.26 Uhr

Auktion in Florida
Rote Film-Jacke von James Dean wird versteigert

James Dean: Film-Jacke wird Samstag in USA versteigert
Der Wert der Jacke wird auf bis zu 600.000 Dollar geschätzt. FOTO: ap, WL
West Palm Beach. Eine von James Dean im Film "...denn sie wissen nicht, was sie tun" getragene Jacke wird Samstag in Florida versteigert. Der Wert des kirschroten Kleidungsstücks aus Nylon wird auf 400.000 bis 600.000 Dollar (rund 325.000 bis 487.000 Euro) geschätzt.

Dean war im September 1955 im Alter von 24 Jahren bei einem Autounfall getötet worden, rund einen Monat vor der Premiere des Films. Weil Dean so jung gestorben sei und in nur drei Filmen mitgespielt habe, gebe es nur wenige Sammlerstücke, die mit dem Schauspieler in Verbindung stünden, sagte der Mitbesitzer des Auktionshauses Palm Beach Modern Auctions, Rico Baca.

Der Auktionator sagte, die Jacke sei so wichtig für die Popkultur wie ein Kleid, das von Schauspielerin Marilyn Monroe getragen worden sei, ein Strassanzug von Elvis Presley oder Handschuhe von Michael Jackson. "Sie repräsentiert einfach eine wirklich bedeutende Zeitspanne unserer Kultur in den 1950ern", sagte Baca.

(ap)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

James Dean: Film-Jacke wird Samstag in USA versteigert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.