| 15.57 Uhr

Neues "Dressgate"
Kleid von Frau sieht Boden zum Verwechseln ähnlich

Neues "Dressgate": Kleid von Frau sieht Boden zum Verwechseln ähnlich
Diese junge Frau ist mit ihrem Kleid perfekt getarnt. FOTO: Screenshot/Imgur: beedat
Düsseldorf. Es kann unter Umständen schon sehr peinlich sein, wenn man beim Betreten eines Raums bemerkt, dass jemand anderes genau das gleiche Outfit trägt. Bei einer Imgur-Nutzerin wurde diese Situation noch weiter gesteigert: Bei ihr war der Teppich im Partner-Look.

Vor einigen Tagen bemerkt Imgur-Nutzerim "beedat" bei Betreten eines Raums mit Schrecken, dass der Teppich ihrem Maxi-Kleid im Colorblock-Stil bis ins kleinste Detail gleicht. Doch die junge Frau lässt sich nicht beirren und dokumentiert den witzigen Zufall für die Netzwelt: Sie legt sich kurzerhand auf den Boden und lässt sich mit dem Teppich fotografieren.

Sie kommentiert das Bild: "Ich lief in den Raum und realisierte, dass der Boden sich das gleiche Outfit ausgesucht hat." Da sie sich die Hände vor das Gesicht hält, blieb die Frau bisher anonym. Zu ihrer Pose erklärt sie auf Imgur: "Ich wusste nicht, ob ich lächeln sollte oder nicht, daher habe ich mich für die sicherste Variante entschieden."

Dank des verrückten, farblichen Zufalls ging das Bild durch die sozialen Medien und wurde bereits über zwei Millionen mal angeklickt.

(isw)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neues "Dressgate": Kleid von Frau sieht Boden zum Verwechseln ähnlich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.