| 15.49 Uhr

Warschau
Lufthansa-Flugzeug stößt fast mit Drohne zusammen

Lufthansa: Flugzeug stößt fast mit Drohne zusammen
Betroffen von dem Fast-Unfall war eine Maschine der Lufthansa. FOTO: dpa
Berlin/Warschau. Kurz vor dem Flughafen in Warschau ist eine Lufthansa -Maschine mit 108 Passagieren an Bord beinahe mit einer Drohne zusammengestoßen. Jetzt ermittelt die Polizei, wie es dazu kommen konnte.

Der Vorfall habe sich bereits am Montagnachmittag ereignet, teilte die Lufthansa am Dienstag mit. Die Drohne habe sich dem Flugzeug in einer Höhe von rund 760 Metern auf etwa 100 Meter genähert, erklärten die Fluggesellschaften und die polnischen Behörden.

Die Polizei untersuche den Vorfall. Die Maschine aus München landete den Angaben zufolge sicher. Polizei- und Militärhubschrauber konnten jedoch keine Drohne ausfindig machen.

(REU)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lufthansa: Flugzeug stößt fast mit Drohne zusammen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.