| 09.17 Uhr

Happy Birthday, Mackenzie!
Hunderte Fremde bereiten Mädchen tollen Geburtstag

Mackenzie: Hunderte bereiten Mädchen den perfekten Geburtstag
Mackenzie Moretter konnte letztendlich ihre "Party für große Mädchen" feiern. FOTO: Twitter/DailyMail
Minnesota. Mackenzie fällt es wegen ihrer Behinderung schwer, Kontakte zu knüpfen. Zu ihrem zehnten Geburtstag wünschte sie sich trotzdem eine "Party für große Mädchen" und lud ihre Mitschüler ein. Doch niemand sagte zu - die Feier drohte ins Wasser zu fallen. Dann machten ihre Eltern einen Facebook-Post(*).

Mackenzie hat einen seltenen Gendefekt. Durch das Sotos-Syndrom ist ihre Entwicklung verzögert, wodurch sie nur schwer Freunde finden kann. Das berichtet die "Dailymail US". Das Mädchen aus Shakopee im US-Staat Minnesota ist laut ihrer Mutter "trotz allem ein ganz normaler Teenager", weswegen sie sich zu ihrem zehnten Geburtstag auch eine ganz besondere Feier wünschte.

Als diese mangels Zusagen zu scheitern drohte, handelten die Moretters schnell und nutzen das soziale Netzwerk Facebook, um weitere Gäste einzuladen. Eigentlich wollten Mackenzies Eltern mit der Facebook-Einladung vor allem die Nachbarn auf die Feier am 18. April aufmerksam machen. Doch die Nachricht verbreitete sich innerhalb von Stunden, sodass schließlich rund 1400 Gäste zusagten.

Die vielen Menschen, die auf Mackenzies Geburtstagsfeier auftauchten, kamen nicht mit leeren Händen: Sie brachten Stühle, Essen und Geschenke mit. Sogar ein lokal bekannter Footballer des Teams "Minnesota Vikings", Charles Johnson, kam vorbei, um dem Geburtstagskind zu gratulieren.

Da steht Mackenzie nun, vor einem Berg von Geschenken, schüchtern lächelnd. Sie ist glücklich. Auch ihre Eltern sind vom Ansturm auf Mackenzies Party überwältigt. Auf Facebook teilten sie den Gästen am Tag danach nochmals ihre Dankbarkeit mit - Menschen aus aller Welt hatten Mackenzie auch online beglückwünscht.

(*) Wichtiger Hinweis für unsere jungen Leser: Auch wenn diese Geschichte ein Happy End hatte: Bitte nicht öffentlich bei Facebook zu Partys einladen! Das kann sehr schnell sehr schief gehen, wie hier nachzulesen ist.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mackenzie: Hunderte bereiten Mädchen den perfekten Geburtstag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.