| 16.56 Uhr

Washington
Melania Trump enthüllt neue Weihnachtsdeko im Weißen Haus

Das Weiße Haus mit neuer Weihnachtsdekokration
Das Weiße Haus mit neuer Weihnachtsdekokration FOTO: rtr, JE/PKP
Washington. Das Weiße Haus in Washington erstrahlt in weihnachtlichem Glanz. US-First-Lady Melania Trump hat dort die neue Weihnachtsdekoration enthüllt.

"Das Weiße Haus ist bereit für die Feierlichkeiten", schrieb die First Lady am Montag auf Twitter. Traditionsgemäß gibt es einen Weihnachtsbaum mit Glaskugeln, die das Emblem jedes der 50 US-Bundesstaaten tragen. 

Für die erste Weihnacht ihrer Familie in der Residenz des US-Präsidenten setzt sie auf traditionellen Schmuck mit ein paar individuellen Akzenten.

Neu in diesem Jahr sind die Kränze, die von außen in jedem Fenster des Weißen Hauses hängen. Außerdem gibt es erstmals glitzernde Winteräste entlang eines Gangs im Ostflügel des Weißen Hauses. Dieser führt Besucher und Gäste direkt zum Weihachtsbaum der Familie Trump.

Wie auch in früheren Jahren steht ein weiterer großer Baum im Blue Room des Weißen Hauses. Zudem wurde wieder ein mehr als 150 Kilogramm schweres Lebkuchenhaus aufgebaut.

Mehr als 150 Freiwillige aus 29 US-Bundestaaten hatten über das lange Thanksgiving-Wochenende an der Dekoration gearbeitet. Das Weiße Haus teilte mit, Melania Trump habe selbst jedes Detail der Dekoration ausgewählt und am Sonntag noch einmal alles kontrolliert.

Die First Lady zeigte der Presse am Montag nicht nur die neue Weihnachtsdekoration. Sie hatte auch Kinder von einem nahe gelegenen Militärstützpunkt für eine Bastelstunde geladen.

Die Dekoration sollen in den nächsten knapp fünf Wochen rund 25.000 Menschen sehen können, die zu Besichtigungen und Einladungen im Weißen Haus zu Gast sein werden.

(csr/dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Melania Trump enthüllt neue Weihnachtsdeko im Weißen Haus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.