| 15.41 Uhr

"Miss Bumbum"
Brasilien sucht den schönsten Po

Brasilien sucht nach "Miss Bumbum" 2015
Brasilien sucht nach "Miss Bumbum" 2015 FOTO: afp, na/pa
Sao Paulo. Mit Brasilien verbindet man Fußball, die Copacabana und schöne Frauen. Die Brasilianer verbinden mit ihrem Land aber auch: wohlgeformte Hinterteile. Darum suchen sie jedes Jahr nach "Miss Bumbum" – der Frau mit dem schönsten Po im Land.

In Sao Paulo haben sich die Kandidaten zur Wahl der "Miss Bumbum" getroffen, um sich schon einmal für das Finale am 9. November in Pose zu werfen. Gemeinsam schlenderten sie eine Straße in der brasilianischen Metropole lang und ließen sich von den zahlreichen Fotografen ablichten. Auch der ein oder andere Passant durfte natürlich ein Foto von sich und den Damen machen.

Die "Miss Bumbum" ist eine der bekanntesten Schönheits-Wahlen in dem südamerikanischen Land. Vertreterinnen aller Bundesstaaten treffen sich, um eine Siegerin küren zu lassen. Eine der bekanntesten Siegerinnen ist das Model Andressa Urach, die auch als Schauspielerin arbeitet und vor allem während der WM 2014 für Aufsehen sorgte.

Hier geht es zu den Bildern der Kandidatinnen.

(spol)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Miss Bum Bum: Brasilien sucht den schönsten Po 2015


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.