| 08.45 Uhr

Peru
Siebenjähriger in Zoo von Puma getötet

Lima (RPO). In einem Zoo der peruanischen Stadt Abancay hat ein Puma einen siebenjährigen Jungen angefallen und getötet. Wie ein Krankenhausarzt in der im Südosten Perus gelegenen Stadt am Dienstag (Ortszeit) mitteilte, erlitt dass Kind schwere Bisswunden am rechten Arm und verblutete.

Der Junge war im Tierpark Taraccasa nah an den Käfig herangegangen, als die Raubkatze zuschlug. Seine 20-jährige Schwester wurde bei einem Rettungsversuch von dem 50 Kilogramm schweren Tier ebenfalls angegriffen und verletzt.

(AFP/das)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Peru: Siebenjähriger in Zoo von Puma getötet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.