| 17.52 Uhr

Belgien
Terrorverdächtiger in Brüssel festgenommen

Fotos: Anti-Terror: Polizei riegelt Zentrum von Brüssel ab
Fotos: Anti-Terror: Polizei riegelt Zentrum von Brüssel ab FOTO: dpa, h0 bjw
Brüssel. Zwei Wochen nach den Pariser Anschlägen hat die Polizei in Brüssel einen Mann festgenommen, der "terroristischer Angriffe" beschuldigt wird.

Das teilte die Bundesstaatsanwaltschaft in der belgischen Hauptstadt am Freitag mit. Der Verdächtige habe zudem "an Aktivitäten einer terroristischen Vereinigung teilgenommen", hieß es weiter. Der Zugriff sei bereits am Donnerstag erfolgt.

Unklar blieb, ob der Mann in die Anschläge von Paris mit 130 Toten verwickelt sein könnte. Die Staatsanwaltschaft lehnte es zunächst ab, weitere Details zu nennen.

(ap)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Terrorverdächtiger in Brüssel festgenommen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.