| 14.24 Uhr

Alarm im Blumenmarkt
Tödliche Spinne krabbelt aus Blumenkiste

Spinnenphobie: Diese Therapien helfen
Rijnsburg. In der Stadt Rijnsburg in Südholland ist auf einem Blumenmarkt eine gefährliche Giftspinne aus einer Kiste geklettert. Das Tier krabbelt nun in den Büschen in der Nähe der Markthalle herum. Ein Biss kann für den Menschen tödlich sein.

Die Kiste, aus der die Spinne krabbelte, kam aus Südamerika, schreibt "tubantia.nl". Auch andere niederländische und deutsche Medien berichten über den Fall.

Die Mitarbeiter des Blumenmarktes sahen das Tier, fingen es aber nicht sofort ein, weil sie nicht wussten, dass die Spinne giftig ist. Dabei könne ein Biss für den Menschen sehr gefährlich oder gar tödlich sein, so Spinnenexperte van Serpo vom Reptilienzoo im niederländischen Delft. "Die Spinne gehört zur Familie der Kammspinnen", sagte van Serpo tubantia.nl. Diese Spinnenart zählt zu den drei gefährlichsten der Welt.

Tipps: So bleiben Spinnen draußen FOTO: RP-Archiv

"Etwa ein Prozent der Spinnenbisse sind auch für den Menschen tödlich", so van Serpo. Doch auch wenn ein Biss nicht zum Tod führt, habe er in etwa 90 Prozent der Fälle gesundheitliche Folgen. Deshalb rät der Experte jedem, der die Spinne sieht, sofort den Notruf zu wählen. Ärtze in der Umgebung seien informiert und wüssten, was zu tun ist, wenn ein Patient mit Spinnenbiss eingeliefert wird.

Kammspinnen sind etwa drei bis fünf Zentimeter groß und haben einen haarigen Körper. Der Experte vermutet, dass sich das Tier aus der Blumenkiste in einem Gebiet von etwa 100 Meter Durchmesser aufhält. Dort könne die Spinne laut van Serpo über Wochen überleben, es gebe ausreichend Nahrung für sie. Die bisherige Suche nach dem gefährlichen Tier war erfolglos.

Das sind die häufigsten Spinnen in Deutschland FOTO: CC BY-SA 2.5 / Kulac

Die Mitarbeiter des Blumenmarktes und andere, die in der Nähe wohnen und arbeiten, hätten aber keine Angst vor der Spinne, schreibt tubantia.nl. "Lasst die Spinne kommen", sagte ein Mitarbeiter einer nahe gelegenen Volvo-Werkstatt gegenüber dem Magazin.

 

(lsa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tödliche Spinne krabbelt aus Blumenkiste


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.