| 08.26 Uhr

Waldbrände in Kalifornien
Mann wegen Brandstiftung festgenommen

Waldbrände in Kalifornien: Mann wegen Brandstiftung festgenommen
Die Busch- und Waldbrände haben mehrere Tausend Menschen aus ihren Häusern getrieben. FOTO: dpa, ms
Middletown . Ein Mann ist im Norden Kaliforniens festgenommen worden, weil er einen verheerenden Waldbrand mit mehr als 175 niedergebrannten Gebäuden verursacht haben soll. Der 40-Jährige soll auch für mehrere andere Brände verantwortlich sein.

Ihm werde Brandstiftung vorgeworfen, sagte der Sheriff von Lake County, Brian Martin. Nach Angaben des kalifornischen Feuerwehrchefs Ken Pimlott hat der Waldbrand bislang Kosten von mehr als zehn Millionen Dollar (8,9 Millionen Euro) verursacht. Dutzende Familien haben ihre Häuser verloren. Gouverneur Jerry Brown rief wegen diesem und anderen Bränden für Lake County und den Bezirk San Luis Obisco den Ausnahmezustand aus.

Die Busch- und Waldbrände haben mehrere Tausend Menschen aus ihren Häusern getrieben. Nach Mitteilung der Feuerwehr zerstörte ein Feuer in Lake Countyn, nördlich von San Franciscon, 175 Gebäude. Mehr als 1600 Feuerwehrleute kämpften allein in dieser Region gegen die Flammen an.

Seit Wochen sind Löschteams in dem dürregeplagten Westküstenstaat im Einsatz. Auf Twitter teilte der Sprecher der zuständigen Behörde am Montag mit, dass derzeit fast 9000 Feuerwehrleute gegen acht größere Brände ankämpfen.

In der kleinen Gemeinde Lower Lake, nördlich des bekannten Weinbaugebiets Napa Valley, brannten zahlreiche Geschäfte und Wohnhäuser ab, wie der "San Francisco Chronicle" berichtete. Im vorigen Jahr hatte das sogenannte "Valley Fire" in der Nähe mehr als 1300 Gebäude zerstört. Vier Menschen waren damals ums Leben gekommen. 

Waldbrände in Kalifornien bedrohen Häuser FOTO: afp, rlb

Das "Sand Fire" im hügeligen Hinterland um Santa Clarita, nördlich von Los Angeles, hatte im Juli eine Fläche von mehr als 15.000 Hektar Land verkohlt. Auch in Big Sur an der Pazifikküste zwischen Los Angeles und San Francisco brannten Häuser und Wälder ab.

(ap/jeku)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Waldbrände in Kalifornien: Mann wegen Brandstiftung festgenommen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.