| 14.58 Uhr

"Mr. Brightside" auf Beerdigungs-Party
So ausgelassen gedenken die Iren eines verstorbenen Freundes

Youtube-Hit: Mr. Brightside im Irish Pub für verstorbenen Freund
So feiert Brian O'Sullivan mit seinen Kumpels die Beerdigung seines Freundes Ger Foley. FOTO: Vimeo/Tim Clifford
Dublin. Jeder verarbeitet Trauer auf eine andere Art und Weise – diese Gruppe Iren gedachte eines bereits im Alter von 45 Jahren verstorbenen Mannes mit einer Party in einer Kneipe. Als einer der Männer "Mr. Brightside" von den Killers anstimmte, drehte die Gesellschaft auf.

Ein Leichenschmaus, wie man im Deutschen die Zusammenkunft der Trauergemeinde nach einer Beerdigung nennt, kann immer unterschiedlich aussehen. Bei den einen gibt es Kaffee und Kuchen, bei den anderen eine Suppe, wiederum andere laden zu Brötchen und Aufschnitt.

In Irland hingegen endete der "Wake", wie man das Treffen im Englischen nennt, in einem Pub. In Falvey's Bar in Killorglin im County Kerry stieg Brian O'Sullivan zu Ehren des an den Folgen von Mukoviszidose verstorbenen Ger Foley auf den Tresen. "Er wird niemals zu ersetzen sein", sagte er. "Wir werden für immer an ihn denken."

Ger Farmer Foley from Tim Clifford on Vimeo.

 

Was folgte, war eine (mindestens) vier Minuten lange Party, die über Ostern zum Hit auf Youtube und Vimeo wurde. "Ich habe das schon einige Jahre nicht mehr auf diesem Tresen getan, aber es ist das angebrachteste Lied für diesen Mann – Mr. Brightside", kündigte O'Sullivan das an, was kommen sollte. Zur Musik des Welthits der Killers, mit dem sie 2003 ihren Durchbruch feierten, stimmte der Mann den Song an.

Schon während der ersten Strophe sangen alle mit, der Refrain war ein lautes Gegröhle, und als O'Sullivan auch noch sein Shirt auszog und sich mit nacktem Oberkörper in die Arme der nicht mehr gänzlich trauernden Gemeinde fallen ließ, kochte die Stimmug vollends über.

Vermutlich war es eine Trauerfeier ganz im Sinne von Ger Foley, an dessen Leichenschmaus dank zweier Videos (eins in voller Länge, eins ab dem ersten Refrain) nun Millionen Menschen teilnehmen können.

 

Normal Holy Thursday night here.Brian remembering Farmer.

Posted by Peter Teahan on Donnerstag, 24. März 2016
(spol)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Youtube-Hit: Mr. Brightside im Irish Pub für verstorbenen Freund


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.