| 10.41 Uhr

Dinslaken
Der Wendler verkauft seine Ranch

Fotos: Wendler – Schlagerkönig und Dschungelcamp-Kandidat
Fotos: Wendler – Schlagerkönig und Dschungelcamp-Kandidat FOTO: dpa, bsc
Dinslaken. Der Schlagerstar bietet sein Gestüt in Dinslaken zum Verkauf an. Rund 30 Fotos auf seiner Facebookseite zeigen das Anwesen in all seiner Pracht. Der Kaufpreis soll bei 4,7 Millionen Euro liegen. Von Philipp Stempel

Zehn Hektar Land, 1000 Quadratmeter Wohnfläche, 16 Zimmer, vier Bäder, ein Schwimmbad, weitere 300 Quadratmeter in einem Nebenhaus sowie 19 Pferdeboxen. Auf der Facebookseite seines Gestüts in Dinslaken zeigt Michael Wendler auf zahlreichen Fotos sein Anwesen, das er erst vor wenigen Jahren erbauen ließ. Dazu heißt es: "Wir verkaufen unser Pferdegestüt im Herzen des Ruhrgebietes mit bester Verkehrsanbindung!" 4,7 Millionen Euro sind als Kaufpreis aufgerufen. In Großbuchstaben ergänzend heißt es noch "Luxusausstattung!".

Die Fotos zeigen ein herrschaftlich anmutendes Tor, museumsartige Hallen mit golden eingerahmten Bildern, einen Teich mit Springbrunnen, den Sportwagen vor der Tür und die Wohnräume mit pinkfarbener Couch. In einem Video auf Bild.de äußert sich Wendler ("Sie liebt den DJ") persönlich. "Das Haus hat ein eigenes Schwimmbad mit Whirlpool und so viele Highlights, dass man sie gar nicht alle aufzählen kann."

Der Grund für den Verkauf soll eine Verletzung sein, die er sich beim Sommer-Dschungelcamp zugezogen hatte: Er brach sich bei einem Bungeesprung kompliziert die Hand, als er wohl wegen eines zu langen Seils auf den Asphalt aufschlug. Viele Dinge könne er seitdem nicht mehr tun: "Unter anderem nicht mehr reiten, ich kann nicht mehr meine Fahrzeuge bedienen." Das führte Wendler zu dem folgenreichen Entschluss, sein "Leben komplett umzukrempeln". Die Zeit im Krankenhaus habe ihn zum Nachdenken gebracht, sagte Wendler der "Bild". "Das kann jetzt noch nicht das Leben gewesen sein, das ich leben wollte!"

Wendler hatte das Gestüt am Rande Dinslakens erst 2010 aufgebaut. "Für den, der das zu schätzen weiß, fast ein Schnäppchen", ergänzt er. Für potenzielle Interessenten ist eine Handynummer angegeben. "Es besteht die Möglichkeit, sofort einzuziehen", sagt Wendler.

Nicht nur privat, auch beruflich will sich der Dinslakener neu orientieren. "Im kommenden Jahr werden die Auftritte von Michael Wendler spürbar weniger", heißt es in einem weiteren Facebook-Beitrag. Die Konzerte 2016 fänden statt, allerdings verabschiede er sich von "Festzeltauftritten, Discotheken und Mallorca-Events".

Dennoch hat Michael Wendler offenbar nicht vor, seine Karriere ausklingen zu lassen, auch wenn seine Fans munter spekulieren, der Schlagersänger wolle auswandern. Auf Facebook verspricht er aber: "Auch 2017 lässt Micha seine Fans nicht im Stich." Auch die Tickets für die traditionelle Fan-Party auf seiner Ranch behielten ihre Gültigkeit. Die Fan-Party ist geplant für den 8. Mai, dazu kommen eine Herbstparty am 10. September und eine "Beach-Party" am 12. Dezember. Wie das mit den Interessen eines neuen Besitzers in Einklang zu bringen ist, bleibt vorerst unklar.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Der Wendler verkauft seine und sein Gestüt in Dinslaken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.