| 07.55 Uhr

Preisverleihung am Donnerstag
Diese Stars bekommen einen Bambi

Bambi 2016 mit Joachim Löw, Udo Lindenberg und Angelique Kerber
Auch Fußball-Bundestrainer Joachim Löw bekommt einen Bambi verliehen. FOTO: dpa, gfh csa hjb
Berlin. Der Bambi ist einer der wichtigsten deutschen Medien- und Fernsehpreise. Am Donnerstag wird er verliehen. Einige Preisträger stehen schon fest. Auch Fußballbundestrainer Joachim Löw bekommt ein goldenes Rehkitz.

Löw (56) bekommt den Bambi in der Kategorie "Integration". Er habe die Nationalmannschaft zu einem "Botschafter für ein Deutschland des Miteinanders und zu einem Paradebeispiel für gelungene Integration" gemacht, begründet die Jury.

Rockmusiker Udo Lindenberg (70) erhält den Bambi der Kategorie "Musik National". Das Besondere: Lindenberg wurde bereits 2010 für sein Lebenswerk ausgezeichnet - jetzt legt die Bambi-Jury noch einmal nach. Lindenberg gelinge mit seinem Album "Stärker als die Zeit" das Kunststück, nicht nur seine treuen Fans zu erreichen, "sondern auch eine junge Generation, die zu Beginn seiner im fünften Jahrzehnt stehenden Karriere noch nicht einmal geboren war",  heißt es in der Begründung der Jury.

Auch Papst Franziskus wird mit dem Bambi ausgezeichnet

Papst Franziskus nahm seine Auszeichnung in der Kategorie "Millennium" bereits am Donnerstag in Rom entgegen. "Papst Franziskus hat die Linderung der Leiden der Armen in den Mittelpunkt seines Pontifikates gerückt und die Menschheit angesichts der weltweit wachsenden Flüchtlingsströme zu mehr Hilfsbereitschaft und Barmherzigkeit aufgefordert", heißt es in der Begründung der Jury. Erst am Freitag hatte Papst Franziskus wieder ein Zeichen für die Armen gesetzt und zum Ende des Heiligen Jahres der Barmherzigkeit Tausende Obdachlose im Vatikan empfangen – darunter auch welche aus Düsseldorf und ganz NRW.

Auch Moderator Florian Silbereisen (Kategorie "Fernsehen"), Tennisspielerin Angelique Kerber ("Sport") und Ex-Fußballnationalspieler Bastian Schweinsteiger ("Ehrenpreis der Jury") Werden ebenfalls ausgezeichnet. DJ Felix Jaehn (Kategorie "Entertainmet") sowie Sänger Robbie Williams ("Musik International") bekommen in diesem Jahr einen Bambi. Williams wird die Gala am Donnerstag, 17. November, in Berlin eröffnen. Das Erste überträgt die auf drei Stunden angesetzte Veranstaltung ab 20.15 Uhr.

(mre/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bambi 2016 mit Joachim Löw, Udo Lindenberg und Angelique Kerber


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.