| 11.39 Uhr

Londoner Flughäfen betroffen
Computerpannen sorgen für Verzögerungen bei British Airways

Computerpannen sorgen für Verzögerungen bei British Airways
An den Flughäfen in London kommt es derzeit zu Verspätungen. FOTO: ap, dz
London . Computerpannen haben bei der Fluglinie British Airways auf den Londoner Flughäfen Heathrow und Gatwick zu längeren Wartezeiten beim Einchecken geführt. Die Fluglinie entschuldigte sich und warnte, es könne auch in Zukunft Probleme geben.

Reisende beschwerten sich in den Sozialen Medien über lange Schlangen. British Airways sprach indes davon, dass es lediglich ein "bisschen langsamer als üblich" zugehe.

Die Fluglinie hatte sich bereits im Juli für Computerpannen entschuldigt, damals hatte es ebenfalls Verzögerungen beim Einchecken gegeben. Vergangenen Oktober hatte BA damit begonnen, neue Systeme zu installieren und dies erst in diesem Jahr abgeschlossen. Das Unternehmen empfahl Reisenden, sich online einzuchecken.

(ap/jeku)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Computerpannen sorgen für Verzögerungen bei British Airways


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.