| 11.45 Uhr

Berlin-Lichterfelde
Durchsuchung in Geschäft von Rapper Bushido

Durchsuchung in Berliner Geschäft von Rapper Bushido
Rapper Bushido. FOTO: dpa, bsc
Berlin. Polizei und Steuerfahndung in Berlin haben am Donnerstagvormittag nach örtlichen Medienberichten ein Geschäft von Rapper Bushido durchsucht.

Wie unter anderem die "Berliner Zeitung" unter Berufung auf die Polizei schreibt, handelt es sich dabei um ein Aquaristik-Geschäft des Rappers im Berliner Stadtteil Lichterfeld. Demnach wurden auch andere Anschriften von Bushido durchsucht. Auch die "B.Z." und die "Bild"-Zeitung hatten darüber berichtet.

Nähere Angaben zu den Durchsuchungen gebe es derzeit nicht, heißt es bei der "Berliner Zeitung" weiter.

 

(das)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Durchsuchung in Berliner Geschäft von Rapper Bushido


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.