| 13.45 Uhr

A60 bei Landau
Duschender Lastwagenfahrer sorgt für Polizeieinsatz

Landau. Vorbeikommende Autofahrer haben am Freitag auf der A60 bei Landau einen parkenden Lastwagen in der Nähe einer Ausfahrt beobachtet. Da sie eine Panne vermuteten, meldeten sie das Fahrzeug der Polizei. Doch der Fall lag anders. 

Der Mann hatte seinen Sattelschlepper am Freitag einfach in der Nähe einer Ausfahrt abgestellt und war nach Angaben der Polizei spontan unter die Dusche seines mobilen Badezimmers gesprungen.

Vorbeikommende Autofahrer vermuteten eine Panne und riefen die Polizei. Die Beamten stellten jedoch schnell fest, dass dem Fahrer nur nach Erfrischung zumute war. Weil der Mann noch nackt unter dem Wasserstrahl stand, verzichteten die Polizisten darauf, dessen Personalien aufzunehmen.

 

(jco/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

A60 bei Landau: Duschender Lastwagenfahrer sorgt für Polizeieinsatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.