| 06.51 Uhr

Bürger rüsten auf
Mehr als 20.000 kleine Waffenscheine in zwei Monaten

Mehr als 20.000 kleine Waffenscheine in zwei Monaten ausgestellt
Was darf man mit welchem Waffenschein? FOTO: graf/Schnettler
Berlin. Immer mehr Menschen in Deutschland besorgen sich einen kleinen Waffenschein zum Tragen von Schreckschusspistolen oder Pfefferspray.

Von Ende November bis Ende Januar nahm die Zahl dieser Waffenscheine um mehr als 21.000 zu. Das zeigt eine der Deutschen Presse-Agentur vorliegende Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Frage der Grünen-Abgeordneten Irene Mihalic.

Insgesamt waren im Nationalen Waffenregister Ende Januar fast 301.000 kleine Waffenscheine gespeichert.

(lukra/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mehr als 20.000 kleine Waffenscheine in zwei Monaten ausgestellt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.