Pedale verwechselt: Rentner rast in Tankstelle

In Baden-Württemberg hat sich ein kurioser Unfall ereignet. Ein Rentner hatte laut Polizei mehrfach das Gas- und das Bremspedal verwechselt und raste in den Eingangsbereich der Tankstelle. Eine Überwachungskamera der Tankstelle hat den Unfall aufgezeichnet. Der Unfallfahrer (77) erlitt nur leichte Blessuren. Der Schaden an Wagen und Tankstelle beläuft sich auf 46.000 Euro.